Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.04.2011
Werbung

Gratis Workshops: Vertriebserfolg trotz Regulierung der gesamten Kapitalanlagevermittlung

Am 06. April 2011 hat das Bundeskabinett die Regulierung Kapitalanlagevermittlung verabschiedet und leitet damit eine Zeitenwende in der Anlageberatung ein. GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG reagiert darauf und veranstaltet bundesweit ab Mai in 13 Städten kostenlose Zukunfts-Workshops für Vermittler, Berater und Unternehmen. Zusätzlich werden durch einen weiteren Referenten die besonderen Erfahrungen der GPC-Gruppe beigesteuert (GPC Tax Steuerberatungsgesellschaft und GPC Law Rechtsanwaltskanzlei).

Mit der Verabschiedung des Gesetzesentwurfs für die „Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts“ am 06. April 2011 beginnt der Countdown für die Regulierung der Kapitalanlagevermittlung. Für Anlageberater, Vermittler und Unternehmensvertreter veranstaltet GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG kostenlose Zukunfts-Workshops „Vertriebserfolg trotz Regulierung der gesamten Kapitalanlagevermittlung“.

Betroffen von der neuen Regulierung sind alle Berater, die Investmentfonds, Geschlossene Fonds und sonstige Beteiligungen vermitteln. Die Anforderungen an die Berater steigen dramatisch, da u.a. die Informations-, Beratungs- und Dokumentationspflichten des Wertpapierhandelsgesetzes „1:1“ übernommen werden sollen. Die Regulierung hat somit nicht nur Auswirkungen auf den Beratungsalltag, sondern auch auf die Qualifikation der Mitarbeiter und die Tragfähigkeit zahlreicher Geschäftsmodelle.

„Kapitalanlagevermittler, die jetzt anfangen sich auf die Regulierung vorzubereiten, erhalten einen Vorsprung, den Sie am Ende gegenüber der Konkurrenz sinnvoll nutzen können.“ erklärt Ronald Perschke, Vorstand von der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG. „Während viele Vermittler sich erst mit in Krafttreten des Gesetzes mit den neuen Anforderungen auseinandersetzen, können vorbereitete Berater ihren Kundenstamm aktiv binden und ausbauen. Wir wollen unseren Kunden dabei helfen und aktiv zur Seite stehen.“

Die geplanten Anforderungen an die Vermittler sind vergleichbar mit dem Versicherungsvermittlerrecht: Erlaubnis, Registrierung, IHK-Sachkundenachweis (allerdings ohne Alte-Hasen-Regelung), Vermögensschadenshaftpflichtversicherung, Beratungs- Dokumentations- und Informationspflichten gem. §§31ff WpHG.

Die Vorstände von GOING PUBLIC! Ronald Perschke und Wolfgang Kuckertz beantworten auf dem Workshop u.a. Fragen:

- Was kommt durch die Regulierung auf mich und meine Mitarbeiter zu?
- Welche Bestands- und Übergangsfristen gelten?
- Welche Qualifikationen werden zur Erfüllung der Richtlinien benötigt?
- Wie gewinne ich auch zukünftig Vertriebsmitarbeiter?
- Wie mache ich mein Vermittlerunternehmen wertvoll?
- Welche Informations- und Beratungspflichten habe ich?

Rechtliche und steuerliche Fragestellungen werden von Rechtsanwalt Oliver Korn von der GPC Law und Steuerberater Daniel Ziska von der GPC Tax erläutert. Beide Referenten weisen jahrelange Erfahrung und eine hohe Expertise in der Finanzdienstleistungsbranche auf.

GOING PUBLIC! ist im Mai und Juni in insgesamt 13 Städten Deutschlandweit unterwegs. Umfangreiche und produktneutrale Informationen zu diesen Themen erhalten Berater unter anderem in Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. Interessierte erhalten Informationen unter www.going-public.edu/tour.



Herr Frank Rottenbacher
Tel.: +49 (030) 68 29 85-0
Fax: +49 (030) 68 29 85-22
E-Mail: info@going-public.edu

GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG
Dudenstraße 10
10965 Berlin
www.going-public.edu

Unternehmensinformation: Die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG wurde 1990 gegründet und ist mit derzeit jährlich über 2.500 Seminar- und Beratungstagen einer der führenden auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisierten Qualifikationsanbieter und Personalentwickler. GOING PUBLIC! arbeitet nach einem zertifizierten Qualitätsmanagement und ist zu 100 % in Privatbesitz. Das garantiert allen Kunden absolute Neutralität. 30 renommierte Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche empfehlen explizit die IHK-Fachberater- und IHK-Fachwirt-Studiengänge der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG. Der Dr. Kriebel Beratungsrechner ist mit über 6.500 Usern einer der führenden produktneutralen Rechen- und Verkaufssoftwaren.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de