Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.09.2011
Werbung

Grenzenlos gesund beim Arbeiten im Ausland

Ob Architekten, IT-Experten oder Wissenschaftler – eine Zeit lang für den eigenen Arbeitgeber im Ausland zu arbeiten, ist für viele nicht mehr nur ein Wunschtraum, sondern Realität.

Daher steht die dritte Folge des Gesundheitsmagazins der gesetzlichen Unfallversicherung VBG unter dem Titel „Arbeiten im Ausland“.

Jährlich reisen 2 Mio. Mitarbeiter berufsbedingt um die Welt und sind dort anderen sozialen und gesundheitlichen Risiken ausgesetzt.

Die Folge des Gesundheitsmagazins deckt die gesamte Bandbreite an Informationen zum Auslandseinsatz ab: von Hinweisen zur Unfallversicherung über Gefährdungsrisiken und Impfungen für bestimmte Länder und Regionen bis hin zu Tipps zur interkulturellen Kommunikation. Ein weltweit tätiges Technologieunternehmen beleuchtet den wichtigen organisatorischen Rahmen, damit von der Interessensbekundung bis zur konkreten Einsatzplanung dem Auslandseinsatz der Mitarbeiter nichts im Wege steht.

Für den persönlichen Eindruck sorgen kurzweilige Erfahrungsberichte und Anekdoten von Beschäftigten, die im Ausland tätig waren. Wie man das Leben und Arbeiten in der Fremde mit Kind und Kegel meistert stellt diese Folge des VBG-Gesundheitsmagazins ebenfalls vor.

Das neue VBG-Gesundheitsmagazin steht auf www.vbg.de (Suchwort: „Arbeiten im Ausland 3“) bereit.

Mitgliedsunternehmen der VBG können diese Folge als DVD über www.vbg.de/downloads, Suchwort: „VBG Gesundheitsmagazin Folge 3“, bestellen.

Alle Informationen zum Unfallversicherungsschutz bei Tätigkeiten im Ausland sind auf www.vbg.de unter dem Suchwort „Versicherungsschutz im Ausland“ zu finden.



Frau Daniela Dalhoff
Tel.: 0 40 / 51 46 25 25
Fax: 0 40 / 51 46 22 55
E-Mail: Daniela.Dalhoff@vbg.de

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft
gesetzliche Unfallversicherung
Deelbögenkamp 4
22297 Hamburg
www.vbg.de

Die VBG ist eine gesetzliche Unfallversicherung mit circa 34 Mio.Versicherungsverhältnissen in Deutschland. Versicherte der VBG sind Arbeitnehmer, freiwillig versicherte Unternehmer, Patienten in stationärer Behandlung und Rehabilitanden, Lernende in berufsbildenden Einrichtungen und bürgerschaftlich Engagierte. Zur VBG zählen über 970.000 Unternehmen aus mehr als 100 Branchen – vom Architekturbüro bis zum Zeitarbeitsunternehmen.

Weitere Informationen: www.vbg.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de