Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.11.2010
Werbung

Grundsteinlegung am Schloss: Baubeginn der VBG-Akademie Untermerzbach

Mit der Grundsteinlegung für die 5. VBG-Akademie beginnen die Umbauarbeiten am Schloss Untermerzbach (Hassbergkreis in Franken) heute offiziell. Bürgermeister Helmut Dietz und Franz-Josef Haska, Vorsitzender des Ausschusses Prävention Dienstleistungen der gesetzlichen Unfallversicherung VBG legen heute am Schloss den Grundstein für die Weiterbildungsstätte.

Die gesetzliche Unfallversicherung VBG bietet bislang an vier Standorten bundesweit Seminare zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz an. Allein 2009 haben über 42.000 Personen teilgenommen. „Um die Nachfrage zu decken, ist die Eröffnung einer fünften VBG-Akademie notwendig,“ erklärt Franz-Josef Haska von der VBG. „Mit dem Schloss in Untermerzbach mieten wir einen attraktiven Seminarort, an dem wir sehr kostengünstig einen Seminarbetrieb aufbauen können und der gleichzeitig optimales Lernen in ruhiger Umgebung ermöglicht.“

Dr. Martin Kapitza, Geschäftsführer der Amiticia Untermerzbach GmbH & Co. KG betonte: „Für uns ist der Kauf des Schlosses eine gute Investition. Unser Ziel ist es, das Gebäude zu modernisieren, um eine langfristige Vermietung und die weitere Nutzung als Seminarbetrieb zu ermöglichen. Die notwendigen Umbaumaßnahmen nehmen auf den Charakter von Schloss und Grundstück Rücksicht.“

Im September 2011 soll der VBG-Seminarbetrieb anlaufen und jährlich werden über 4.000 Teilnehmer erwartet. „Ich sehe in den erwarteten Teilnehmerzahlen eine Chance unsere schöne Gemeinde Untermerzbach vielen Menschen aus ganz Deutschland zu zeigen und damit auch die attraktive Region, in der wir leben,“ freut sich Bürgermeister Helmut Dietz. „Aber auch viele VBG-Teilnehmer aus der Region bekommen mit dem Standort Untermerzbach ab September 2011 kurze Wege zu ihrem Seminarort.“



Frau Daniela Dalhoff
PR-Referentin
Tel.: 0 40 / 51 46 25 25
Fax: 0 40 / 51 46 22 55
E-Mail: Daniela.Dalhoff@vbg.de

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft
gesetzliche Unfallversicherung
Deelbögenkamp 4
22297 Hamburg
www.vbg.de

Die VBG ist eine gesetzliche Unfallversicherung mit über 31 Mio. Versicherungsverhältnissen in Deutschland. Versicherte der VBG sind Arbeitnehmer, freiwillig versicherte Unternehmer, Patienten in stationärer Behandlung und Rehabilitanden, Lernende in berufsbildenden Einrichtungen und bürgerschaftlich Engagierte. Zur VBG zählen über 900.000 Unternehmen aus mehr als 100 Gewerbezweigen – vom Architekturbüro bis zum Zeitarbeitsunternehmen.

Weitere Informationen: www.vbg.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de