Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.08.2008
Werbung

HCI erweitert Geschäftsführung der Schiffskonzeption

- Malte Schulte-Trux neuer Geschäftsführer der HCI Hanseatische Schiffsconsult GmbH - Ausbau des internationalen Partnernetzwerks der HCI Gruppe - Erschließung neuer Anlegergruppen durch innovative Produkte

Hamburg, August 2008 – Malte Schulte-Trux wurde in die Geschäftsführung der HCI Hanseatische Schiffsconsult GmbH, eine Tochter der HCI Capital AG, berufen. Er wird in Zukunft zusammen mit den beiden weiteren Geschäftsführern Jens Burgemeister und Kai-Kristian Meyer die strategische Planung und die Konzeption der maritimen Investments des Hamburger Emissionshauses weiterentwickeln.

Malte Schulte-Trux, der zuvor unter anderem als Abteilungsdirektor bei der Deutschen Schiffsbank in Hamburg und bei der HSH Nordbank tätig war, besitzt langjährige Erfahrung im Bereich der internationalen Schiffsfinanzierung. Herr Schulte-Trux (40) wird sich bei der HCI vor allem der Erschließung neuer maritimer Geschäftsfelder widmen. Ebenso wird die Betreuung der internationalen Partner der HCI Gruppe und der Ausbau dieses Partnernetzwerks zu seinen Aufgaben gehören. „Die HCI Gruppe ist Marktführer im Segment Schiffsbeteiligungen und hat ein innovatives Produktportfolio. Ich freue mich darauf, diesen Geschäftsbereich in Zukunft aktiv mitgestalten zu können“, sagt Schulte-Trux zu seinen neuen Herausforderungen.

Innerhalb der HCI Gruppe ist die HCI Hanseatische Schiffsconsult GmbH, als eine der Produktabteilungen, für das Asset-Sourcing und die Konzeption aller maritimen Kapitalanlageprodukte zuständig.




Herr Ingo Pfeil
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 40 88 88 1-236
Fax:
E-Mail: ingo.pfeil@hci-capital.de


Frau Christina Hoke

Tel.: +49 69-944 180 53
Fax:
E-Mail: christina.hoke@newmark.de

HCI Hanseatische
Capitalberatungsgesellschaft mbH
Bleichenbrücke 10
20354 Hamburg
www.hci.de

Die HCI Gruppe wurde 1985 gegründet und konzipiert geschlossene Fonds und strukturierte Kapitalanlagen in den Bereichen Schiffe, Immobilien, Private Equity Dachfonds, Zweitmarktlebensversicherungen sowie Aufbaupläne. Mehr als 112.000 Kunden haben seitdem in 478 Emissionen und einem Gesamtinvestitionsvolumen von 13,97 Mrd. Euro 5,5 Mrd. Euro Eigenkapital investiert (per 30.06.2008). Damit ist HCI eines der führenden bankenunabhängigen Emissionshäuser in Deutschland. Die HCI Capital AG ist seit Oktober 2005 börsennotiert. Seit dem 19. Dezember 2005 ist die Aktie der HCI im SDAX gelistet.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de