Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.08.2006
Werbung

HEK erinnert: Auch Jugendliche sollen zur Vorsorge

Kasse bezahlt Vorsorgeuntersuchung für Heranwachsende / Praxisgebühr entfällt

Mädchen und Jungen zwischen 12 und 14 Jahren haben Anspruch auf eine kostenlose ärztliche Vorsorgeuntersuchung. "Eltern sollten ihren Nachwuchs darauf hinweisen. Denn bei dieser einzigen Vorsorgeuntersuchung für Jugendliche können Gesundheitsprobleme rechtzeitig erkannt und entsprechend behandelt werden. Da diese wichtige Untersuchung häufig versäumt wird, erinnern wir unsere Versicherten schriftlich daran", erklärt Jens Luther, Vorstand der HEK.

Die Jugendgesundheitsuntersuchung, auch U10 oder J1 genannt, wurde bereits am 01.10.1998 eingeführt. Trotzdem wird sie bisher von der Mehrzahl der Jugendlichen nicht genutzt. Dabei treten gerade in der schwierigen Phase, der Pubertät, gesundheitliche Probleme zutage, die - nicht rechtzeitig erkannt und behandelt - später ein Erwachsenenleben lang belastend sein können. Die J1 besteht aus einer körperlichen Untersuchung und einem ausführlichen Beratungsgespräch über die für Jugendliche besonders wichtigen Themen wie z.B. Rauchen, Alkohol, Drogen und Sexualität. Außerdem wird der vorhandene Impfschutz überprüft. Wichtig: Bei der J1 fallen für den Patienten keine Kosten - auch keine Praxisgebühr - an.

Weitere Informationen erhalten interessierte Jugendliche sowie Arbeitgeber unter der Telefonnummer 040 / 656 96 - 2419.



Pressekontakt
Herr Dr. Thorsten Brunkhorst
Tel.: 040 / 6 56 96 - 11 20
E-Mail: thorsten.brunkhorst@hek.de

HEK - Hanseatische Krankenkasse
Wandsbeker Zollstraße 86 - 90
22041 Hamburg
Deutschland
www.hek.de

Die HEK ist eine bundesweit tätige Krankenkasse. In 32 Kundenzentren und mehr als 320 Servicestellen betreut sie über 345.000 Versicherte. Das Haushaltsvolumen beträgt rund 750 Mio. Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de