Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.02.2007
Werbung

HUK-COBURG-Lebensversicherung AG erhält sehr gutes Erstrating

Köln, den 31. Januar 2007 – Die HUK-COBURG-Lebensversicherung AG erreicht im Erstrating der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur das Gesamturteil A+. Dies entspricht einer sehr guten Unter-nehmensqualität aus Kundensicht.

Sicherheitsmittel und Risikotragfähigkeit auf solidem Fundament

Die HUK-COBURG-Leben erzielt in der Teilqualität Sicherheit eine exzellente Bewertung. Für die vorhandenen Risiken aus der Versicherungstechnik und der Kapitalanlage besteht eine auskömmliche Überdeckung mit Sicherheitsmitteln. Letztere zeichnen sich durch einen deutlichen Positivtrend in den letzten Jahren sowie eine sehr hohe Eigenkapitalausstattung aus. Als ergänzende Absicherung steht der HUK-COBURG-Leben das Sicherheitsmittelpotenzial aus der Einbindung in die HUK-COBURG Versicherungsgruppe zur Verfügung.

Sehr gute Kundenorientierung äußert sich in einem hohem Vertrauens- und Zufriedenheitsniveau der Kunden

Die im Rahmen des Ratings erhobene Kundenbefragung führt zu einem sehr guten Urteil. Die Befragungsergebnisse zeigen für die HUK-COBURG-Leben eine hohe Zufriedenheit und Bindung der befragten Kunden. Diese bringen dem Unternehmen ein hohes Maß an Vertrauen entgegen und empfehlen die HUK-COBURG-Leben häufig weiter. Zudem zeichnen sich die Kunden durch eine sehr geringe Kündigungsbereitschaft aus. So gaben über 88 % an, noch nie über eine Kündigung nachgedacht zu haben. Die bestehenden Kundenorientierungs¬potenziale sind aus Sicht von Assekurata durch eine sehr gute Serviceorientierung und -qualität gekennzeichnet. Hierzu trägt insbesondere das große Angebot an Qualifizierungsmaßnahmen für die Mitarbeiter sowie die hohe Mitarbeitermotivation bei.

Hohe und zeitnahe Gewinnbeteiligungspolitik

Die Teilqualität Gewinnbeteiligung wird von ASSEKURATA als gut einschätzt. Die Versicherungsnehmer werden mit einer Ausschüttungsquote von über 96 % in einem marktüberdurchschnittlichen Umfang an den erwirtschafteten Erträgen des Unternehmens beteiligt. Für 2007 stellt die Gesellschaft mit 4,25 % eine marktübliche Gewinnbeteiligung in Aussicht. Diese führt über die zeitnahe Gewinnausschüttungspolitik mit hohen Garantiewerten zu überdurchschnittlichen Beitragsrenditen. Auch die in der Vergangenheit erzielten durchschnittlichen Beitragsrenditen liegen auf hohem Niveau. Die Stabilisierung der Gewinnbeteiligung erfolgt im Wesentlichen über ordentliche Erträge aus der Kapitalanlage und weniger über die Rückstellung für Beitragsrückerstattung (RfB).

Kosteneffizienzen und auskömmliche Berechnungsgrundlagen liefern hohe Erfolgsbeiträge

In der Teilqualität Erfolg erreicht die HUK-COBURG-Leben ein sehr gutes Urteil. Ausschlaggebend hierfür sind unter anderem die hohen und stabilen Ergebnisse aus der Versicherungstechnik. Diese tragen wesentlich zu dem exzellenten Niveau des Rohüberschusses bei. Sowohl die Abschluss- (2,78 %) als auch die Verwaltungskostenquote (1,93 %) liegen deutlich unter dem Marktniveau. Die Kapitalanlage ist auf die Erzielung nachhaltiger und auskömmlicher Erträge ausgerichtet und zeichnet sich durch vergleichsweise geringe Kapitalanlagerisiken aus. Ihre Steuerung wird durch ein modernes und leistungsfähiges Asset-Liability-Managementsystem unterstützt.

Hohe Wachstumsnachhaltigkeit sichert stabilen Bestand Die untersuchten Kriterien zur Wachstumslage führen zu einer insgesamt sehr guten Einschätzung. Das Sortiment der HUK-COBURG-Leben ist weitgehend standardisiert und deckt die marktgängige Produktpalette ab. Mit ihrer hohen Marktattraktivität vor allem in der Risiko- und Berufsunfähigkeitsversicherung verzeichnet die HUK-COBURG-Leben überdurchschnittliche Zuwachsraten, die in Kombination mit exzellenten Nachhaltigkeitskennziffern zu einem bestandsfesten Wachstum führen. Die Stornoquote ist mit 1,99 % außerordentlich gering und unterstreicht die hohe Bindung der Kunden. Das Unternehmen stellt über seine günstige Risiko- und Kostenstruktur eine starke Positionierung im Preis- und Renditewettbewerb am Markt sicher. Wachstumsimpulse für die Zukunft liegen insbesondere im Bereich versicherungstechnischer Altersvorsorgelösungen, die durch intensivierte Beratungsleistungen beim Kunden mit hoher vertrieblicher Beratungskompetenz genutzt werden sollen.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Russel Kemwa
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH
Venloer Straße 301-303
50823 Köln
Deutschland
www.assekurata.de

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.

Kundenbefragung bei über 700 Versicherungskunden

Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de