Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.01.2009
Werbung

Hannover Rück platziert erfolgreich Lebens-Rückversicherungsgeschäft am Kapitalmarkt

Die Hannover Rück hat erneut ein Portefeuille der Personen-Rück­versicherung in den internationalen Kapitalmarkt transferiert. Die als „L7" bezeichnete Transaktion umfasst ein Finanzierungsvolumen von 100 Mio. EUR und beinhaltet fondsgebundenes Lebens- und Rentengeschäft mehrerer europäischer Kunden.

Mit diesem Transfer konnte die Hannover Rück zukünftige Erträge in liquide Mittel umwandeln und einen Portefeuillewert von 100 Mio. EUR zum Jahresende 2008 realisieren.

Das Unternehmen verschafft sich somit nicht nur eine größere finanzielle Flexibilität im Hinblick auf den weiteren Ausbau seines Lebens- und Krankenportefeuilles, sondern verbessert zudem auch seine Risikodiversifikation. „Die erfolgreiche Platzierung zeigt außerdem, dass der Markt trotz schwieriger Kapitalmarktsituation unverändert offen für qualitativ hochwertiges Geschäft ist", erklärte Dr. Wolf Becke, Chief Executive Officer der Hannover Life Re.

Die Hannover Rück-Gruppe betreibt ihr Personen-Rück­versicherungsgeschäft weltweit unter der Marke Hannover Life Re – das Geschäftsfeld mit dem größten Wachstumspotenzial. Seit vielen Jahren hat sie sich eine besondere Lösungskompetenz bei der Finanzierung von Abschlusskosten aus Lebensportefeuilles und der Realisierung von Lebens-Portefeuillewerten seiner Zedenten erarbeitet – ein Aktionsfeld, das weltweit unter der Bezeichnung „Financial Solutions" geführt wird.

Neben der erstmaligen Verbriefung von Naturkatastrophenrisiken im Jahre 1994 leistete die Hannover Rück 1998 gleichfalls mit dem Transfer von Abschlusskosten aus Lebensrückversicherungs­verträgen in den Kapitalmarkt Pionierarbeit; bis 2006 wurden bereits sechs sogenannte „L"-Transaktionen vorgenommen.  



Frau Gabriele Handrick
Chief Public Relations Manager
Tel.: 49 / 511 / 5604 - 1502
Fax: 49 / 511 / 5604 - 1648
E-Mail: gabriele.handrick@hannover-re.com

Hannover Rückversicherung AG
Karl-Wichert-Allee 50
30625 Hannover
www.hannover-rueck.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de