Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.05.2008
Werbung

Harald Albrecht scheidet als Geschäftsführer aus der Life Bond Group aus

Harald Albrecht hat die Life Bond Gruppe, für die er als Geschäftsführer der Life Bond Lebensversicherungshandelsgesellschaft mbH und der German Life Policenmanagement GmbH tätig war, verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Albrecht hatte die Life Bond Lebensversicherungshandelsgesellschaft mbh (Life Bond LV) im März 2005 gemeinsam mit Michael G. Hoesch und Detlev von Arnim gegründet und erfolgreich im Deutschen Zweitmarkt für Lebensversicherungen etabliert. Anlass für die Trennung, die in freundschaftlichem Einvernehmen erfolgte, waren nun unterschiedliche Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung der Gesellschaft. Michael G. Hoesch, CEO der Life Bond Group und künftig alleiniger Geschäftsführer der Life Bond LV, dankt Herrn Albrecht im Namen der Gesellschafter für sein unermüdliches Engagement, mit dem er die positive Unternehmensentwicklung vom ersten Tag an entscheidend mitgeprägt hat.

Die Life Bond Gruppe ist seit 2001 im Handel mit gebrauchten US-Lebensversicherungen in Deutschland aktiv und fungierte als Türöffner in diesem Markt. Mit der Gründung der Life Bond LV erschloss sich die Gruppe auch den deutschen Lebensversicherungszweitmarkt. Verbrauchern eröffnet der Verkauf ihrer Lebensversicherung an Life Bond oder deren Beleihung eine attraktivere finanzielle Alternative als die Police zu kündigen und lediglich den i. d. R. geringen Rückkaufswert der Versicherungsgesellschaft zu erhalten.

Weitere Informationen im Internet unter www.lifebond.de oder telefonisch 08178/908850.



Tel.: 089/38 98 96-0
Fax: 089/38 98 96-10
E-Mail: info@nbbgmbh.de

NBB Kommunikation
Ridlerstr. 33
80339 München
www.nbbgmbh.de

Kurzportrait Life Bond

Die im Sommer 2001 gegründete Life Bond Gruppe fungierte als Marktöffner für den Handel mit gebrauchten US-Lebensversicherungspolicen in Deutschland. Mit einem aktuell verwalteten Versicherungsvolumen in Höhe von knapp 800 Millionen US-Dollar zählt Life Bond zu den er-ausragenden Protagonisten im Bereich Beratung, Konzeption und Verwaltung von Kapitalanlagemöglichkeiten im bereits existierenden Zweitmarkt für Lebensversicherungen in den USA.

Seit Mai 2005 ist Life Bond mit seiner Lebensversicherungshandelsgesellschaft mbH (Life Bond LV) auch auf dem deutschen Lebensversicherungszweitmarkt aktiv - ein ebenfalls noch junger und viel versprechender Markt mit großem Wachstumspotential.

Die strategische Beteiligung von Nikko Principal Investments Ltd. (NPIL), London, einer 100-prozentigen Tochter der japanischen Nikko Cordial Corporation, im Juni 2006 an der Life Bond Gruppe, ist ein eindeutiges Signal für die Lukrativität von Lebensversicherungszweitmärkten und Grundlage für weiteres Wachstum und zukünftigen Erfolg des neuen Gemeinschaftsunternehmens Life Bond Holding GmbH & Co. KG.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de