Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.02.2013
Werbung

Herausforderungen und Chancen für Vermittler in Zeiten zunehmender Regulierung

FiNet-Informationstag 2013: Exklusives Fachwissen und praktisches Know-how von Experten für den Makleralltag

Der Marburger Maklerpool FiNet AG lädt zum FiNet-Informationstag 2013 (FIT 2013) ein, der am 07. März mit erweitertem Vortragsprogramm im Kongress Palais Kassel stattfindet. In seinem Vortrag erläutert der renommierte Management- und Persönlichkeitstrainer Michael Vatter, wie Makler ihr persönliches Energiekonto auch in Stresszeiten wieder aufladen können. Ein weiteres Highlight ist der Vortrag von Andrej Majorow, Head of Sales, derblauefuchs.de, zur Bedeutung von Facebook als Marketing- und Vertriebskanal für Vermittler.

In Zeiten zunehmender Regulierung steigen die Anforderungen an die Beratung und die rechtssichere Dokumentation: Klaus Künster, Vertriebsdirektor bei Metzler Asset Management, diskutiert neue Lösungsansätze für die Herausforderungen in der Beratung.

Das Bundeskabinett hat am 19. Dezember 2012 den „Entwurf des Honoraranlageberatungsgesetzes“ beschlossen, mit dem ein neues Berufsbild zur Honorarberatung im Bereich der Geldanlage entsteht. Frank Huttel, Leiter Portfoliomanagement der FiNet Asset Management AG (FAM), stellt die fondsbasierte Honorar-Vermögensverwaltung der FAM vor, die ein geeignetes Instrument für das neu geschaffene Berufsbild ist. Die Honorar- Vermögensverwaltung basiert auf der Fondshandelsplattform von Metzler – Metzler Fund Xchange.

Für Makler ist die konsequente Weiterbildung unerlässlich, um für ihre Kunden eine nachhaltige Beratung zu gewährleisten. Die FiNet-Gruppe erweitert daher ihr Weiterbildungsangebot für Versicherungs- und Finanzberater in Kooperation mit der Deutschen Makler Akademie permanent. Norbert Lamers, Geschäftsführer der Deutschen Makler Akademie, stellt das Bildungsprogramm der DMA vor, das FiNet-Partner zu Vorzugskonditionen nutzen können.

Das erweiterte Vortragsprogramm des FIT 2013 bietet in mehr als 24 Vorträgen einen Überblick über die aktuellen Trends in allen Versicherungssparten sowie im Bereich Investment und Beteiligungen. Die Themen der Vorträge reichen von Risikoprüfung, Wachstumsmarkt baV, Generationenberatung aus Maklersicht bis hin zu Nachfolgeregelungen bei der Übertragung des Maklerunternehmens. Im Makleralltag gewinnen auch Bewertungsportale an Bedeutung für die Kundenakquise. Björn Pommeranz, Leiter Kommunikation, WhoFinance GmbH, erläutert, wie Makler über das Bewertungsportal WhoFinance ihre Kunden gezielter ansprechen können.

„Im Rahmen des FIT 2013 bieten wir Versicherungs- und Finanzmaklern in diesem Jahr ein umfassendes Vortragsprogramm sowie einen Messebereich, in dem renommierte Gesellschaften ihre Produktangebote und Neuheiten präsentieren“, erklärt Lambert Stegemann, Geschäftsleitung der FiNet- Gruppe.

Kostenfreie Anmeldung zum FIT 2013 in Kassel ab sofort unter: www.finet.de/presse/finetinformationstag.html



Ansprechpartner für die Medien:
Frau Gabi Strasser
Kommunikation, Presse & PR
Tel.: 06421 1683-170
E-Mail: pressekontakt@finet.de

FiNet Financial Services Network AG
Neue Kasseler Str. 62 C-E
35039 Marburg
www.finet.de

Über die FiNet-Gruppe

Die FiNet Financial Services Network AG gehört zu den führenden Maklerpools in Deutschland. Zusammen mit der Unternehmenstochter FiNet Asset Management AG erzielte sie im Jahr 2011 Umsatzerlöse von 28,5 Mio. Euro. Die Pro-Kopf-Umsätze der angeschlossenen Makler der Marburger Unternehmensgruppe gehören zu den höchsten unter allen Maklerpools auf dem deutschen Markt. Der Fokus des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens liegt auf der persönlichen Betreuung von rund 430 Akademiker-, Heilwesen- und Investmentberatern sowie Finanzplanern. Zur FiNet-Gruppe zählen zudem die FiNet Finanz GmbH, die Mehrfachagenten umfassende Dienstleistungen anbietet sowie die FiNet Service GmbH. Die Gesellschaft befindet sich seit Gründung im Jahr 1999 ausschließlich im Besitz der angeschlossenen Partner sowie einem Teil der über 60 Mitarbeiter.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de