Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.01.2009
Werbung

Herbert Vostriz ist neuer UNIQA Landesdirektor für das Burgenland

UNIQA setzt im Burgenland auf Kontinuität und Erfahrung

Herbert Vostriz (57) ist seit 1. Jänner 2009 neuer UNIQA Landesdirektor im Burgenland. Er folgt Dr. Herbert Wukits nach, der nach 17 jähriger erfolgreicher Tätigkeit als Landesdirektor in den wohlverdienten Ruhestand geht.

Vostriz ist seit 35 Jahren im Konzern tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Sachversicherungsgeschäft und im Vertrieb. In den Jahren 1993 bis 2003 war er als Landesdirektor der damaligen AXA Österreich neben Niederösterreich und Wien ebenfalls bereits für das Burgenland verantwortlich. In den letzten fünf Jahren verantwortete er die positive Weiterentwicklung des Immobilienversicherungsgeschäftes der UNIQA Gruppe.

Vostriz: „Mein Ziel ist es, unsere Position im Burgenland mit einem Marktanteil von derzeit rund 22% weiter auszubauen. Qualitativer Vertriebsausbau ist dabei das Gebot der Stunde. Dafür suchen wir auch 30 VerkäuferInnen, vorzugsweise mit Branchenerfahrung, aber auch Quereinsteiger sind willkommen“ und weiter: „Ich sehe die derzeitige Situation als Chance, mit erstklassigen MitarbeiterInnen und Produkten sowie gelebtem Kundenservice allen BurgenländerInnen eine qualitativ hochwertige Ansprechstelle für alle Versicherungsbereiche zu bieten.“

UNIQA Landesdirektion Burgenland
UNIQA beschäftigt im Burgenland derzeit 66 MitarbeiterInnen im Innen- und 112 im Außendienst. Weiters sind 42 selbstständige General- und Partneragenten für UNIQA im Burgenland im Vertrieb tätig. Eine enge Zusammenarbeit pflegt die Landesdirektion auch mit den rund 80 burgenländischen Maklern. Insgesamt 23 Kundenbüros und GeneralAgenturen verteilt über alle Bezirke des Burgenlandes gewährleisten ein flächendeckendes Service vor Ort. UNIQA hat im Burgenland rund 80.000 Kunden mit ca. 300.000 versicherten Risken und verzeichnet ein Prämienvolumen von rund 82 Mio. Euro.



Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de