Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.10.2008
Werbung

Hermann Wüstefeld wechselt zur DWS

Hermann Wüstefeld (45) verstärkt ab dem 15. Oktober 2008 das Team von DWS ACCESS. Als Leiter Closed End Funds Production wird er für die Konzeption neuer geschlossener Fonds verantwortlich sein. Thomas Richter, DWS-Geschäftsführer und Leiter von DWS ACCESS, dem Geschäftsbereich geschlossene Fonds innerhalb der DWS: „Wir freuen uns, mit Hermann Wüstefeld einen anerkannten Fondsspezialisten und Immobilienexperten gewonnen zu haben. Mit seinem Sachverstand und seiner Erfahrung mit geschlossenen Fonds ist er eine große Bereicherung für unser Team.“ Neben Hermann Wüstefeld werden drei weitere Mitarbeiter von RREEF zur DWS wechseln und dort geschlossene Fonds entwickeln. Die DWS verstärkt sich damit weiter, insbesondere in der Anlageklasse Immobilien, und unterstreicht ihre Ambitionen im Markt für geschlossene Fonds.

Wüstefeld wird zunächst in der Geschäftsführung der RREEF Management GmbH für die bestehenden geschlossenen Fonds verantwortlich bleiben. Aus der Geschäftsführung der RREEF Investment GmbH tritt er aus. Der promovierte Betriebswirt und diplomierte Bauingenieur war seit Februar 2001 bei RREEF beschäftigt. Er hat maßgeblich zu der erfolgreichen Leistungsbilanz von DB Real Estate bei offenen und geschlossenen Immobilienfonds in den letzten Jahren beigetragen.

Insbesondere hat er die beiden offenen Immobilienfonds grundbesitz europa und grundbesitz global in einer sehr schwierigen Lage übernommen, sie stabilisiert und neu positioniert. Beide Produkte nehmen mittlerweile in Fondsrankings Top-Positionen ein und sind durch eine stabile Fondsstruktur in der aktuellen Marktphase gut positioniert. Im Bereich der geschlossenen Fonds ist er verantwortlich für die im Jahre 2007 erfolgreich durchgeführten Immobilienverkäufe und Fondsauflösungen in Höhe von ca. 1,5 Mrd. EUR verwalteten Mitteln in den USA, Japan und Europa. 

DWS Investment GmbH
Mainzer Landstr. 178-190
60612 Frankfurt/M.
http://www.dws.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de