dvb-Pressespiegel

Werbung
05.01.2009 - dvb-Presseservice

Hohe Überschussbeteiligung bei der Condor Versicherungsgruppe

Hamburg, Januar 2008 – Die Überschussbeteiligung bei Condor bleibt auch 2009 hoch. Trotz der Krise der Finanzmärkte profitieren die Kunden der Condor Lebensversicherungs-AG von einer Gesamtverzinsung inklusive Schlussüberschuss von im Mittel 4,9 Prozent. Nachdem die Kunden im letzten Jahr von der außerordentlich guten Situation an den Kapitalmärkten durch eine erhöhte Überschussbeteiligung profitieren konnten, erreicht die Gesamtverzinsung, trotz Kapitalmarktkrise, nun wieder das Niveau der Vorjahre.

Condor bestätigt damit in der Kapitalmarktkrise die Stärke ihrer Kapitalanlagen. „Die Vorteile der Kapitalanlage der klassischen Lebensversicherungen kommen gerade jetzt für unsere Kunden besonders gut zur Geltung“, sagt Peter Thomas, Vorstand der Condor Lebensversicherungs-AG. „Durch die laufende Verzinsung von 4,4 Prozent und den zusätzlichen Schlussüberschuss verbinden die Produkte für unsere Kunden eine attraktive Rendite mit der Sicherheit des garantierten Zinses.“

Die Optima Pensionskasse ist ein relativ junges Unternehmen, sodass die Kapitalanlagestruktur von der der Condor Lebensversicherungs-AG abweicht. Somit ist sie von der aktuellen Situation an den Kapitalmärkten etwas stärker tangiert. Die Gesamtverzinsung während der Aufschubzeit für die Optima Pensionskasse beträgt 2009 daher 4,25 Prozent. Diese Leistung erhöht sich allerdings noch um die vertragsindividuelle Nachdividende auf im Mittel 4,55 Prozent.

Weitere Informationen: www.condor-versicherungsgruppe.de




Frau Tanja Lembcke

Tel.: 040 / 450210-50
Fax:
E-Mail: presse_condor-versicherungen@achtung-kommunikation.de


Frau Justine Zagalak

Tel.: 040 / 450210-50
Fax:
E-Mail: presse_condor-versicherungen@achtung-kommunikation.de

Condor Lebensversicherungs-AG
Admiralitätstraße 67
20459 Hamburg
www.condor-versicherungen.de

Zur Condor Versicherungsgruppe:
Die Condor Versicherungsgruppe ist spezialisiert auf Industrie, mittelständisches Gewerbe sowie auf das gehobene Privatkundengeschäft. Sie wurde 1955 von Rudolf-August Oetker gegründet, hat ihren Sitz in Hamburg und arbeitet im Vertrieb ausschließlich mit unabhängigen Vermittlern zusammen. Die Versicherungsgruppe beschäftigt rund 500 Mitarbeiter und unterhält mehr als eine Viertelmillion Kundenverbindungen.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de