dvb-Pressespiegel

Werbung
23.03.2007 - dvb-Presseservice

Horst Becker 80 Jahre

Dortmund/Hamburg. Der frühere Generaldirektor der IDUNA Versicherungsgesellschaften, Dipl.-Mathematiker Horst Becker, feiert am 26. März 2007 seinen 80. Geburtstag. Der gebürtige Schenefelder (Schleswig-Holstein) ist Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates der zur SIGNAL IDUNA Gruppe gehörenden IDUNA Vereinigte Lebensversicherung a.G. für Handwerk, Handel und Gewerbe.

Nach Abschluss des Studiums der Mathematik und der Volks- und Betriebswirtschaftslehre trat Horst Becker 1951 in die Dienste der damaligen „Vereinigte Leben“ (Hamburg). Im Verlauf seiner Karriere, die ihn vom versicherungsmathematischen Sachbearbeiter mit Sonderaufgaben bis zum Vorstandsvorsitzenden führte, war er 39 Jahre lang in leitenden Funktionen für die IDUNA und die IDUNA NOVA tätig. Neunzehn Jahre lang, von 1972 bis zu seinem Wechsel an die Spitze der Aufsichtsräte im Juli 1991, lenkte Becker als Generaldirektor die Geschicke der IDUNA-Gesellschaften. Zu den großen unternehmerischen Leistungen des Jubilars gehört unter anderem die Zusammenführung der beiden Versicherungsvereine NOVA und Iduna zur IDUNA NOVA Gruppe im Jahre 1987.

Horst Becker, der von 1989 bis 1991 auch Vorsitzender des Verbandes der Lebensversicherer war, ist Träger des Bundesverdienstkreuzes und des „Handwerkszeichens in Gold“ des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks.



Tel.: (0231) 1 35-20 23
Fax: (0231) 1 35-39 20 23
E-Mail: presse@signal-iduna.de

SIGNAL IDUNA Gruppe
Joseph-Scherer-Str. 3
44139 Dortmund
http://www.signal-iduna.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de