Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.04.2011
Werbung

Hybrid Marketing - Neue Konzepte für neue Märkte: Fachtagung Marketing lockt Marketing-Profis der Versicherungswirtschaft nach Stuttgart

Rund 100 Marketingexperten der Versicherungsbranche trafen sich am 5. und 6. April 2011 auf der Fachtagung Marketing, Werbung, Verkaufsförderung in Stuttgart. Das Expertenteam Marketing der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) lud ein, über die Möglichkeiten und Grenzen von Hybrid-Marketing zu diskutieren.

Die Veranstaltung überzeugte mit einem abwechslungsreichen Vortragsprogramm. Das zentrale Thema der Fachtagung, wie sich die Versicherungswirtschaft auf das hybride Käuferverhalten - Informationssuche im Web und Vertragsabschluss auf klassischen Vertriebswegen - einstellen kann, bewegte namhaften Referenten und führte zu interessanten Diskussionen. "Klassische Kampagnen und Internet-Marketing werden von Erfolg gekrönt sein, wenn beides aufeinander abgestimmt ineinandergreift", resümiert Dr. Rainer Reitzler, Leiter des DVA-Expertenteams und Vorstandsvorsitzender des MÜNCHENER VEREIN.

Zum Auftakt zeigten Dr. Sönnichsen, Geschäftsführer Assekurata und Natalie Kwiecien, wie das Internet die Kaufentscheidung der Konsumenten beeinflusst. Repräsentative Umfragen bestätigen, dass 80% der Kunden keine Versicherung abschließen würden, ohne sich vorher im Internet zu informieren. Auch Sascha Lobo, Deutschlands bekanntester "Web-Promi" und Blogger, referierte über den Motor Empfehlung, der durch Twitter und Facebook neue Impulse bekommt. Gleichzeitig forderte er die Versicherer auf, sich von ihrem konservativen Image, das die "Web2.0-Community" nicht anspricht, zu verabschieden. In gewohnt provokanter Art und Weise sprach er über "Versicherungen und Internet-Marketing" und die ständige Suche nach dem Marketing-Erfolgsrezept im Social Web.

Ulrike Pott, Leiterin Presse des GDV, zog positives Resümee über die Kampagnenerfolge der Deutschen Versicherer im vergangenen Jahr. Während bislang der Fokus auf der Präsenz in überregionalen Medien lag, geht der GDV 2011 mit einem Kampagnen-Bus auf Städtetour und verlagert den Schwerpunkt auf lokale Medien.

"Ohne Herr Kaiser geht es doch nicht!" Andrea Hoelken, Marketingleiterin der ERGO Gruppe zeigte wie die im vergangenen Jahr gelaunchte ERGO-Kampagne zur Stärkung der Dachmarke, in der Namen wie Hamburg Mannheimer, Victoria und KQV aufgegangen sind, entstanden ist. Dem Bürokatie-Image der Branche wollen sie mit der "Klartext-Initiative" und einer vereinfachten Korrespondenz wirksam entgegentreten.

Bei der gemeinsamen Abendveranstaltung im Forum Stuttgart21 mit anschließendem Abendessen und informellem Networking konnten sich die Marketer untereinander austauschen.

Die nächste Fachtagung Marketing, Werbung, Verkaufsförderung findet im April 2012 in München statt.



Frau Stefanie Christiansen
Tel.: 089 455547-751
Fax: 089 455547-710
E-Mail: stefanie.christiansen@versicherungsakademie.de

Deutsche Versicherungsakademie GmbH
Arabellastraße 29
81925 München
Deutschland
http://www.versicherungsakademie.de

Über die Deutsche Versicherungsakademie (DVA)

Die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH wurde von den drei Branchenverbänden (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV), Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e.V. (AGV) und Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.) gegründet und bündelt deren überbetriebliche Bildungsangebote. Sie versteht sich als branchenspezifischer Dienstleister für Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen und ihre Partner. Das Bildungsangebot der DVA umfasst Studiengänge, Seminare und Tagungen für Einzelpersonen und maßgefertigt für Unternehmen. Dabei bietet sie qualitätsgesicherte Abschlüsse und Bildungskonzepte und setzt innovative Lernmethoden ein (u.a. E-Learning).

Ausgewählte DVA-Zahlen: Jährlich rund: 12.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen - 900 Absolventen bei Lehr- und Studiengängen mit DVA Abschluss - 300 Veranstaltungstermine für offen angebotene Bildungsangebote - 300 maßgefertigte Inhouse-Projekte für Unternehmen.




DVA-Expertenteam Marketing, Werbung und Verkaufsförderung: v.l.: Dr. Winfried Gaßner (MÜNCHENER VEREIN), Stefan Bratek (INTER Versicherungen), Jürgen Brebach (Barmenia), Andreas Heinrich (Euler Hermes), Carsten Schmidt (Volksfürsorge), Dr. Rainer Reitzler (Leiter Expertenteam, MÜNCHENER VEREIN)
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de