Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.01.2008
Werbung

ISE und Eurex kooperieren im Bereich Technologie

Die International Securities Exchange (ISE) und Eurex haben am Mittwoch bekannt gegeben, dass sie gemeinsam ein neues elektronisches Handelssystem für den Optionshandel an ISE entwickeln werden. Nach der am 19. Dezember 2007 vollzogenen Fusion der beiden Unternehmen ist dies das erste gemeinsame
Kooperationsprojekt.

Gary Katz, President und CEO von ISE, sagte: „Technologie ist im derzeitigen Wettbewerb ein zentrales Unterscheidungsmerkmal. Die interne Lösung wird die Flexibilität unserer Plattform erhöhen und die Entwicklungszeiten für Verbesserungen verkürzen, so dass wir unseren Teilnehmern noch bessere Bedingungen bieten können. Beide Partner, ISE und Eurex, haben die technologische Entwicklung der Branche maßgeblich vorangetrieben. Wir werden unsere Vorreiterposition als innovativer Technologieanbieter festigen.“

Eurex-CEO Andreas Preuß sagte: „Die Zusammenführung der Ressourcen unserer jeweiligen Technologieteams ermöglicht die Entwicklung eines neuen, in der Branche führenden Handelssystems für ISE. Diese Maßnahme ist Bestandteil der angekündigten Synergieeffekte aus der Fusion, die ISE in das globale Netzwerk von Eurex einbindet. Wir werden weiterhin unsere gemeinsamen Vertriebsnetze, das Know-how und unsere Innovationsfähigkeit optimal einsetzen, um Ertragssynergien und Effizienzsteigerungen zu erzielen und den spezifischen Anforderungen unserer jeweiligen Märkte Rechnung zu tragen.“

Die Entwicklung des neuen Systems wird mehrere Jahre in Anspruch nehmen, und die Technologieteams von ISE und der gesamten Gruppe Deutsche Börse werden ihre umfangreiche Erfahrung einbringen. In der Entwicklungsphase wird der Optionshandel von ISE weiterhin über die CLICK-Technologieplattform von OMX betrieben. ISE wird weiterhin mit OMX zusammenarbeiten, um das bestehende System zu unterstützen und zu verbessern. Eurex und ISE schließen derzeit die Planungsphase für das gemeinsame Entwicklungsprogramm ab und wollen die neue Plattform Anfang 2011 in Betrieb nehmen.



Tel.: +49 (0)69-211-11500
E-Mail: Media-Relations@deutsche-boerse.com

Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
60485 Frankfurt/M.
www.deutsche-boerse.com

Die internationale Terminbörse Eurex, eine gemeinsame Tochtergesellschaft
von Deutsche Börse AG und SWX Swiss Exchange, organisiert global Handelsplätze.

Eurex bietet eine breite Palette an Euro-denominierten Zins- und Aktien-Benchmarkderivaten an. Zum Portfolio gehört darüber hinaus die weltgrößte Aktienoptionsbörse International Securities Exchange (ISE). Eurex Repo and Eurex Bonds runden das Angebot im Bereich Repo- und Anleihenhandel ab. Mit Eurex Clearing AG verfügt Eurex zudem über ein automatisiertes und integriertes Clearinghaus. Das globale Liquiditätsnetzwerk von Eurex umfasst mehr als 550 direkte Börsenteilnehmer in 20 Ländern.

ISE (www.ise.com)
Die International Securities Exchange betreibt vollelektronische Plattformen, die durch innovative Technologie und Marktstruktur effiziente Marktplätze schaffen. Das Portfolio von ISE besteht derzeit aus einer Options- und einer Aktienbörse. Das Angebot des weltgrößten Handelsplatzes für Aktienoptionen umfasst Optionen auf Aktien, ETFs, Indizes und Devisen. Über die ISE Stock Exchange werden etwa 6.000 Wertpapiere gehandelt. Als einzige vollelektronische Aktienplattform bietet die ISE Stock Exchange die Möglichkeit fortlaufender Preisverbesserungen durch die Interaktion der nicht angezeigten/anonymen Liquiditätspools (MidPoint Match) und des vollständig angezeigten Aktienmarktes. ISE Alternative Markets soll 2008 an den Start gehen und eine Handelsplattform für Derivateauktionen bieten. Als Ergänzung zu den Handelsplattformen entwickelt ISE auch innovative neue Produkte mit zusätzlichem Mehrwert für Anleger. So hat das unternehmen u.a. ein Portfolio proprietärer Indizes und verbesserte Marktdatenprodukte für den intelligenten Anleger im Angebot. ISE ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Eurex, einer führenden internationalen Terminbörse. Eurex ist eine gemeinsame Tochtergesellschaft von Deutsche Börse AG und SWX Swiss Exchange. Zusammen sind Eurex und ISE Weltmarktführer bei Aktien- und Aktienindexderivaten.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de