Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.05.2009
Werbung

Ideale Zeiten für Hypothekenfinanzierer

- Jetzt umschulden oder Niedrigzins für die Zukunft sichern - Deutsche über Annuitätendarlehen kaum informiert

Haus- und Wohnungsbesitzer kümmern sich viel zu nachlässig um ihre Immobilienfinanzierungen. Laut Rolf Ulak, Referatsleiter Immobilienmanagement der OVB Vermögensberatung AG, wissen viele nicht einmal, wie ein Annuitätendarlehen genau funktioniert: „Der Kauf eines Eigenheims erfüllt den meisten Deutschen zwar einen Lebenstraum, die Finanzierung behandeln sie jedoch oft viel zu nachlässig.“ Dabei sind die Zinssenkungen der EZB nicht nur für Immobilienkäufer eine gute Nachricht. Jetzt ist vielmehr auch der ideale Zeitpunkt für eine Umfinanzierung. So können die zurzeit besonders niedrigen Hypothekenzinsen über ein Forward-Darlehen schon heute für die Anschlussfinanzierung von morgen gesichert werden. Und zwar bis zu 60 Monate im Voraus. Um sofort von den Marktvorteilen profitieren zu können, dürfen bestehende Darlehen nach geltendem Recht bereits nach zehnjähriger Laufzeit vorzeitig gekündigt werden.

Eine ausführliche Darstellung dieses Themas, inkl. Rechenbeispielen, finden Sie unter http://www.ovb.ag/Default.aspx?tabid=5281




Frau Katja Meenen
Manager Public Relations
Tel.: 0221 / 2015-464
Fax: 0221 / 2015-325
E-Mail: kmeenen@ovb.ag


Frau Cornelia von Poser

Tel.: 069 / 13 38 96-18
Fax: 069 / 1338 96-19
E-Mail: cvp@stockheim-media.com

OVB Vermögensberatung AG
Heumarkt 1
50667 Köln
www.ovb.de

Der OVB Konzern mit Sitz der Holding in Köln ist einer der führenden europäischen Finanzvertriebe. Seit Gründung der OVB Vermögensberatung AG im Jahr 1970 in Deutschland steht die kundenorientierte Beratung privater Haushalte hinsichtlich Vermögensschutz, Vermögensauf- und -ausbau, Altersvorsorge und Immobilienerwerb im Mittelpunkt der OVB Geschäftstätigkeit. Derzeit berät die OVB europaweit rund 2,8 Mio. Kunden und arbeitet mit über 100 renommierten Produktpartnern zusammen. Die OVB ist aktuell in insgesamt 14 Ländern aktiv, wobei gut 4.900 hauptberufliche Finanzberater für den Konzern tätig sind. 2008 erwirtschaftete die OVB Holding AG, die seit Juli 2006 an der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard, ISIN DE0006286560) notiert ist, mit ihren Tochtergesellschaften Gesamtvertriebsprovisionen in Höhe von 260,2 Mio. Euro sowie ein EBIT von 28,8 Mio. Euro (Stand Geschäftsbericht 2008).

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de