Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.01.2007
Werbung

In sechs Monaten zum bAV-Profi: ab 05. Februar 2007!

Ob Innen- oder Außendienst: wer im Zukunftsmarkt bAV und Wertkonten erfolgreich sein will, der benötigt neben fundiertem Fachwissen und ständiger Weiterbildung auch den Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Mitbewerbern. Genau das bietet die febs Akademie für betriebliche Altersversorgung (www.febs-consulting.de/akademie).

Ausbildung zum Fachberater für betriebliche Altersversorgung (febs)

Herkömmliche Weiterbildungsmaßnahmen sind häufig zu theoretisch, zeitintensiv oder ineffizient. Deshalb hat febs die Ausbildung zum Fachberater für betriebliche Altersversorgung (febs) entwickelt.

Die Referenten sind ausschließlich erfahrene febs-Berater und zeichnen sich durch höchste fachliche Kompetenz und langjährige praktische Erfahrungen im Bereich bAV und Zeitwertkonten aus. Das garantiert praxistaugliches Wissen und eine perfekte Abstimmung der Lerninhalte. Theoretische Themen werden sofort in Praxisbeispiele umgesetzt.

Durch die flexible Kombination von Präsenz- und Selbststudium lernen die Teilnehmer an nur 26 Tagen genau das Know-how, das sie für ihre tägliche Arbeit benötigen. Keine unnötige Theorie, sondern sofort umsetzbares Praxiswissen!

Der nächste Lehrgang beginnt am 05. Februar 2007.

Laufende Weiterbildung durch Praxisseminare

Für die anschließende laufende Weiterbildung bietet die febs-Akademie zahlreiche Praxisseminare zu allen wichtigen Themen rund um die bAV. Somit ist sichergestellt, dass die Teilnehmer stets auf dem aktuellen Wissensstand bleiben.

Erfahrungsaustausch durch Akademie-Mitgliedschaft

Nach dem Lehrgang sichert die Mitgliedschaft in der Akademie den dauerhaften Erfahrungsaustausch. Die Mitglieder erhalten regelmäßig Neuigkeiten aus Rechtsprechung und Praxis, treffen sich zu Update-Seminaren und bauen ihr persönliches bAV-Netzwerk aus.
 
Interessiert?

Der nächste Lehrgang beginnt am 05. Februar 2007. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen begrenzt!

Infos und Anmeldung unter www.febs-consulting.de/akademie oder per Mail bei diana.oehrlein@febs-consulting.de.



Frau Diana Öhrlein
Tel.: 089/43 607 391
E-Mail: diana.oehrlein@febs-consulting.de

febs Consulting GmbH
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar
Deutschland
www.febs-consulting.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de