Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.04.2009
Werbung

Ingo Kailuweit Vorstandschef der neuen KKH-Allianz Verwaltungsrat der fusionierten Krankenkasse konstituiert sich

Ingo Kailuweit wurde am Montag in Berlin vom neuen Verwaltungsrat zum Vorstandsvorsitzenden der neuen KKH-Allianz gewählt. Nach der Fusion von BKK Allianz und der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) hatte sich das ehrenamtliche Verwaltungsgremium der neuen Kasse erstmals zusammengefunden und die Vorstände für weitere sechs Jahre wiedergewählt. Neben Ingo Kailuweit führt Rudolf Hauke als Vorstandsmitglied die Geschäfte der KKH-Allianz.

Der neue Verwaltungsrat der KKH-Allianz ist paritätisch besetzt: Das heißt, in der Selbstverwaltung sind Vertreter der Versicherten und der Arbeitgeber zu gleichen Teilen vertreten. Insgesamt hat das oberste Aufsichtsgremium 30 Mitglieder. Zu den Aufgaben des Verwaltungsrates gehören neben der Wahl des hauptamtlichen Vorstandes, Entscheidungen über Satzungs- und Leistungsbestimmungen zu treffen und die Jahresrechnung zu genehmigen.

Vor den Delegierten betonte Vorstandschef Ingo Kailuweit noch einmal die Bedeutung der Fusion von KKH und BKK Allianz: „Mit dem Zusammenschluss stellen wir uns den Herausforderungen des Gesundheitsfonds, denn auch in Zukunft wollen wir mit Service und Qualität unsere Versicherten überzeugen und ein führender Player auf dem Gesundheitsmarkt von morgen werden.“



Frau Daniela Friedrich
Tel.: 0511 2802-1610
Fax: 0511 2802-1699
E-Mail: presse@kkh-allianz.de

KKH-Allianz
Karl-Wiechert-Allee 61
30625 Hannover
http://www.kkh-allianz.de

Die KKH-Allianz ist Deutschlands viertgrößte bundesweite Krankenkasse mit über zwei Millionen Versicherten. Sie gilt als Vorreiter für innovative Behandlungsmodelle in der gesetzlichen Krankenversicherung. Mehr als 4.300 Mitarbeiter bieten einen exzellenten Service, entwickeln zukunftsweisende Gesundheitsprogramme und unterstützen die Versicherten bei der Entwicklung gesundheitsfördernder Lebensstile. Exklusiver Kooperationspartner der KKH-Allianz ist die Allianz Private Krankenversicherung. Das jährliche Haushaltsvolumen beträgt über 4,5 Milliarden Euro. Hauptsitz der KKH-Allianz ist Hannover.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de