Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.05.2010
Werbung

Initialisierung der User Group „Kunden- und Servicemanagement in der Krankenversicherung“

Mit dem seit sechs Jahren erfolgreichen Konzept der „User Groups“ bieten die Gesundheitsforen Leipzig Fach- und Führungskräften eine Plattform, um sich systemübergreifend zu den spezifischen Themen der Branche auszutauschen. Dem Bedarf nach Information, Wissensentwicklung und Kommunikation im Rahmen des Kunden- und Servicemanagements werden die Gesundheitsforen Leipzig mit der Initialisierung der User Group „Kunden- und Servicemanagement in der Krankenversicherung“ gerecht.

Bei zunehmend gleichem Leistungsangebot wirkt insbesondere die vom Versicherten erlebte Service- und Kontaktqualität auf dessen Kundenzufriedenheit und -bindung. Somit stellt der Service eines Krankenversicherers mehr und mehr ein identitätsstiftendes Alleinstellungsmerkmal dar. Deshalb sind Krankenkassen wie private Krankenversicherungsunternehmen gefordert, ihre Kultur und Strategien ebenso wie Prozesse und Produkte mit Blick auf den Kunden zu optimieren.

Modelle und Methoden der Kundensegmentierung, -typologisierung, -ansprache, -(rück)gewinnung und -bindung, die Organisation und Prozesse im Kundenbeziehungsmanagement, Automatisierungen im Kundenservice oder auch Erreichbarkeitskonzepte für Service-/Kundencenter – das sind nur einige Themenbereiche der User Group „Kunden- und Servicemanagement in der Krankenversicherung“, deren Initialisierungstreffen am 10. Juni 2010 in Leipzig stattfindet.

Hier stellen Vertreter aus Wissenschaft und Praxis neueste Trends, Projekte und Entwicklungen im Bereich des Kunden- und Servicemanagements vor. Referenten der Veranstaltung sind:

  • Prof. Dr. Heiko Auerbach - Entrepreneurship & Sales, Fachhochschule Stralsund und
  • Susanne Fischer - Leiterin Kommunikationsmanagement, AOK Sachsen-Anhalt.

Ausführliche Informationen sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter www.gesundheitsforen.net/kus.

Für Fragen steht Ihnen gern zur Verfügung:



Team "Netzwerk und Veranstaltung"
Frau Beatrice Blankschein
Tel.: +49 (0)341 / 124 55 33
Fax: +49 (0)341 / 124 55 99
E-Mail: blankschein@gesundheitsforen.net

Gesundheitsforen Leipzig GmbH
Querstraße 16
04103 Leipzig
www.gesundheitsforen.net

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de