Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.09.2006
Werbung

InnoWard 2006 – Bildungspreis der Deutschen Versicherungswirtschaft verliehen

Unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Frau Dr. Annette Schavan wurde am 27. September zum zweiten Mal der InnoWard, der Bildungspreis der Deutschen Versicherungswirtschaft, für außergewöhnliche Bildungsinitiativen mit starker Umsetzung verliehen. 24 verschiedene Versicherungsunternehmen, Maklerbetriebe und Agenturen hatten sich mit 29 Konzepten zu den beiden Kategorien „Berufliche Erstausbildung“ und „Personalentwicklung/Qualifizierung“ der fachkundigen Jury gestellt. Erneut sind die große Bandbreite der Themen sowie die Qualität der Einreichungen erfreulich.

Im Rahmen des 5. Bildungskongresses der deutschen Versicherungswirtschaft in Dortmund wurden die besten Projekte gekürt.

In der Kategorie „Berufliche Erstausbildung“ belegen die ersten Plätze die SIGNAL IDUNA Gruppe mit einem Konzept „Ausbildung in Agenturen“ (Platz 3), die Württembergische Versicherung mit der Initiative „Soziales Engagement, neue Erfahrungen“ (Platz 2) und die HDI Versicherungen mit Ihrem diesjährigen Projekt „Bildung für alle – MAP College“ (Platz 1). Die HDI Versicherungen verteidigen damit ihren Gruppensieg des letzten Jahres.

Die VPV Versicherungen gewinnen in der Kategorie „Personalentwicklung/Qualifizierung“ mit einem intensiven Entwicklungsprogramm für den Führungskräftenachwuchs. Wegen Punktgleichheit vergab die Jury zwei zweite Plätze an die Generali Versicherungen für ein Programm zur Entwicklung von Vertriebsführungskräften als echte Coaches und an die Hamburg-Mannheimer Versicherungen, die mit einem WM-Quiz neue Wege des Infotainments zur besseren Intranetnutzung gegangen waren.

„Die Versicherungswirtschaft bietet eine hervorragende Aus- und Weiterbildung und nimmt ihren Auftrag an, auch in schwierigeren Zeiten humane Ressourcen als strategischen Erfolgsfaktor anzuerkennen und zu entwickeln“, so Dr. Katharina Höhn, Hauptgeschäftsführerin des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Das BWV, die BWV Regional und die DVA haben als Partner im Bildungsnetzwerk Versicherungswirtschaft den Preis ausgelobt. Auch künftig soll das Engagement für eine innovative Gestaltung der Bildungslandschaft gefördert und honoriert werden: Bewerbungen für den InnoWard 2007 sind ab April 2007 möglich. In der Kategorie „Berufliche Erstausbildung“ soll ein Sonderpreis für die Ausbildung bei Maklern, Agenturen und Geschäftsstellen verliehen werden.



Organisation & Kommunikation
Herr Michael Weyh
Tel.: 089-92 20 01-35
Fax: 089-92 20 01-44
E-Mail: michael.weyh@InnoWard.de

Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.
Arabellastraße 29
81925 München
Deutschland
www.bwv-online.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de