Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.04.2012
Werbung

InterRisk erneut Testsieger in der Unfallversicherung

Die InterRisk Versicherungs-AG ist mit ihrem Unfallkonzept Preis-/Leistungssieger geworden. Das Wiesbadener Versicherungsunternehmen überzeugte bei einem Test der Zeitschrift Focus Money und Franke und Bornberg.

Privaten Unfallversicherungen wird oft nachgesagt, dass sie eigentlich überflüssig sind. Dass aber Hausfrauen, kleine Kinder, die noch keine Betreuungseinrichtungen besuchen, Selbstständige und Rentner vom gesetzlichen Schutz nicht erfasst werden, darüber berichtet die Zeitschrift Focus Money in der aktuellen Ausgabe (Heft 13/2012) und hat −gemeinsam mit der Rating-Agentur Franke und Bornberg −100 Grundschutztarife für Erwachsene und Kinder untersucht.

22 Tarife erhielten die Bestnote für ihr Bedingungswerk und finanzielle Leistung. Bei den Tarifen für Frauen belegten das XL- und XXL-Konzept (mit Standard Taxe) der InterRisk mit einer Gesamtnote von jeweils 1,23 die Plätze 1 und 2. Bei den Männern ein ähnlich gutes Bild: mit der Bestnote 1,45 ausgezeichnet und somit auf Platz 1 landete das XL-Konzept. Dicht dahinter das XXL-Konzept mit einer Gesamtnote von 1,60. Top sind ebenfalls die Kindertarife: auch hier liegt die InterRisk auf Platz 1.

„Dieses Testergebnis unterstreicht einmal mehr unseren Anspruch, Bedingungen auf marktführendem Niveau anzubieten“, so Dieter Fröhlich, Vorstandsvorsitzender der InterRisk Versicherungs-AG Vienna Insurance Group. „In Punkto Leistung wurden unsere innovativen Produkte schon mehrfach mit Bestnoten ausgezeichnet. Dass wir beim aktuellen Test von Focus Money auch als Preis- /Leistungssieger hervorgehen, zeigt, dass unsere Produkte auf ganzer Linie überzeugen“.



Weitere Informationen für die Presse:
Herr Wolfgang Bussmann
Tel.: 0611 2787-270
Fax: 0611 2787499-270
E-Mail: wolfgang.bussmann@interrisk.de

InterRisk Versicherungs-AG
Vienna Insurance Group
Carl-Bosch-Straße 5
65203 Wiesbaden
www.interrisk.de

Über die InterRisk

Die InterRisk gehört zur Vienna Insurance Group. Die börsennotierte Vienna Insurance Group (VIG) mit Sitz in Wien ist eine der führenden Versicherungsgruppen in CEE. Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Vienna Insurance Group in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Deutschland, Estland, Georgien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, der Türkei, der Ukraine, Ungarn und Weißrussland über Versicherungsbeteiligungen aktiv. Zudem bestehen Zweigniederlassungen der Wiener Städtische Versicherung in Italien und Slowenien sowie der Donau Versicherung in Italien. Am österreichischen Markt positioniert sich die Vienna Insurance Group (VIG) mit der Wiener Städtische Versicherung, der Donau Versicherung und der Sparkassen Versicherung.

Die Angebotspalette der InterRisk umfasst Lebens-, Unfall-, Sach- und Haftpflichtversicherungen (ohne Kfz) für Privat- und Gewerbekunden. 105 Mitarbeiter betreuen ein Beitragsvolumen von 137 Mio. €. Als reiner Maklerversicherer arbeitet die InterRisk derzeit mit ca. 10.000 Vertriebspartnern zusammen.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de