Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.04.2011
Werbung

InterRisk präsentiert neue Privatkundentarife 2011

Der bekannte Wiesbadener Maklerversicherer InterRisk Versicherungs-AG Vienna Insurance Group hat Ende März seine komplette Produktpalette für Privatkunden in der Schaden- und Unfallversicherung umfassend überarbeitet.

Führend in Service und Bedingungskonzepten

Die von der InterRisk selbst erklärte Maxime, besten Service und marktführende Bedingungskonzepte anzubieten, konnte das Unternehmen auch in jüngster Zeit unter Beweis stellen. Nach dem kürzlich vom „Versicherungsmagazin“ in Zusammenarbeit mit dem Analyse- und Beratungsunternehmen „Service Value“ verliehenen 1. Platz für den besten Maklerservice, wartet die Gesellschaft seit Ende März mit einer neuen kundenfreundlichen und leistungsstarken Produktwelt in allen Privatkundensparten auf.

Mit der neuen Produktwelt sind u.a folgende Neuerungen verbunden:

Highlights für alle neuen Privatkundenkonzepte

Mit der Einführung der neuen Privatkundentarife wurden für Kunden und Makler einige besondere und entscheidende Neuerungen eingeführt. Dazu zählen:

  • Garantierte Einhaltung der Mindeststandards des Arbeitskreises Beratungsprozesse
  • Garantiert keinerlei nachteilige Regelungen gegenüber den GDV Musterbedingungen
  • Verzicht auf Teilzahlungszuschläge
  • Tägliches Kündigungsrecht für den Versicherungsnehmer
  • Aufwandsgerechte Vermittlervergütung durch 3 Provisions-/Courtagemodelle
  • u.v.m.

Verbesserte Deckungskonzepte und faire Preise

Mit neuen Produktkonzepten wird eine weitere Marktdifferenzierung angestrebt. Neben Leistungsverbesserungen in der Sachversicherung überzeugen die Haftpflichtsparten durch deutlich erweiterte Bedingungskonzepte und sehr günstige Tarifbeiträge.

Singles und Senioren mit bis zu 40 % Rabatt

Das niedrigere Risikopotenzial von Singles und Senioren wird in Form von Beitragsnachlässen berücksichtigt. So erhalten z.B. Senioren (ab 60 Jahren) in der Hausrat- und der Glasversicherung einen Rabatt in Höhe 15 %, in der Tierhalter-Haftpflichtversicherung sind es stattliche 30 % und in der PHV sogar bis zu 40 %.

Unfallversicherung als Lebensphasenkonzept mit altergerechter Beitragsermittlung

Im Bereich der privaten Unfallversicherung ist der Versicherer mit einer grundsätzlichen Neukonzeption bei Produkt- und Preisgestaltung einen völlig neuen Weg gegangen. Anstatt wie bisher zwischen Kindern, Erwachsenen und Senioren mit Eintrittsalterbegrenzung zu unterscheiden, wird nun ein Lebensphasen-Modell ohne Alterslimit angeboten, d.h., die Beiträge werden anhand des altersabhängigen Risikobedarfs, getrennt nach dem Geschlecht der zu versichernden Personen ermittelt und durch Altersfaktoren angepasst. Auch die Bedingungskonzepte werden dem Anspruch eines Lebensphasen- Modells in vollem Umfang gerecht – von der Kostenübernahme für Kinderbetreuung und Haushaltshilfe bis hin zu umfassenden Leistungen bei Pflegebedürftigkeit.



Kontakt für Makler:
Zentraler Vermittlerservice
Tel.: 0611-2787-381 bzw. 382
Fax:
E-Mail:

Weitere Informationen für die Presse:
Herr Wolfgang Bussmann
Tel.: 0611 / 2787-270
Fax: 0611 2787499-270
E-Mail: wolfgang.bussmann@interrisk.de

InterRisk Versicherungs-AG
Vienna Insurance Group
Karl-Bosch-Str. 5
65203 Wiesbaden
http://www.interrisk.de

Die InterRisk gehört zur Vienna Insurance Group. Die börsennotierte Vienna Insurance Group (VIG) mit Sitz in Wien ist eine der führenden Versicherungsgruppen in CEE. Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Vienna Insurance Group in Albanien, Bulgarien, Deutschland, Estland, Georgien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Mazedonien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn, der Ukraine und Weißrussland über Versicherungsbeteiligungen aktiv. In Italien und Slowenien bestehen zudem Zweigniederlassungen.

Am österreichischen Markt positioniert sich die Vienna Insurance Group (VIG) mit der Wiener Städtische Versicherung, der Donau Versicherung und der Sparkassen Versicherung.

Die Angebotspalette der InterRisk umfasst Lebens-, Unfall-, Sach- und Haftpflichtversicherungen (ohne Kfz) für Privat- und Gewerbekunden. 105 Mitarbeiter betreuen ein Beitragsvolumen von 137 Mio. €. Als reiner Maklerversicherer arbeitet die InterRisk derzeit mit mehr als 9.000 Vertriebspartnern zusammen.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de