Informationen und Wissen fr die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 24.09.2013
Werbung

Ist Ihr Maklerverwaltungsprogramm SEPA-Fhig? DKM 2013 Halle 4, Stand E2

Ab dem 01.Februar 2014 müssen elektronische Zahlungen im SEPA-Format abgewickelt werden. Viele Finanzdienstleister beschäftigen sich jetzt mit der Umstellung ihrer Prozesse in Ihrer Softwarelösung. Aber gerade der Mittelstand ist mit solch gravierenden Änderungen im Tagesgeschäft oftmals überfordert. Daher hat die IWM Software AG nicht nur Ihr Maklerverwaltungsprogramm IWM FinanzOffice rechtzeitig mit der SEPA-Fähigkeit ausgestattet, nein die Kunden der IWM Software AG werden zusätzlich durch Kundenbetreuer und Webinare auf dem Weg zur Umstellung aktiv begleitet.

Die Einführung von SEPA betrifft IT- wie Fachabteilungen gleichermaßen. Denn es ist keineswegs mit der Einführung neuer Felder in Formularen getan. Es sind sämtliche Abteilungen eines Unternehmens betroffen, die mit bargeldlosem Zahlungsverkehr zu tun haben, und das heißt längst nicht nur IT-Abteilung und Buchhaltung.

Wenn Unternehmen ihren Zahlungsverkehr nicht rechtzeitig angepasst haben, werden ab dem 01.Februar 2014 weder aus- noch eingehende Zahlungen erfolgen. D.h. ist Ihr aktuelles Maklerverwaltungsprogramm nicht in der Lage SEPA zu unterstützen, so können Sie am elektronischen Zahlungsverkehr ab 01.02.2014 nicht mehr teilnehmen.

IWM FinanzOffice, die zukunftssichere Lösung auf der DKM 2013 Halle 4 am Stand E2

Besuchen Sie die IWM Software AG an Ihrem Messestand und lassen Sie sich die zukunftssichere Lösung IWM FinanzOffice präsentieren.
Der Startschuss der Leitmesse fällt am 22.10. um 19:00 Uhr mit der traditionellen Warm-Up-Veranstaltung. An beiden Messetagen (23.10. und 24.10.) erwarten Sie auf der DKM 2013 hochkarätige Vorträge und Diskussionen in der Speaker’s Corner, in zwölf begleitenden Kongressen, in einem Forum sowie in zahlreichen Workshops. Alle Informationen zur DKM 2013 finden Sie unter www.die-leitmesse.de.

Unter www.die-leitmesse.de/iwm/2013 stellt die IWM Software AG Ihnen Freikarten zur Verfügung.

Fordern Sie kostenlos den SEPA-Leitfaden der IWM Software AG unter vertrieb@iwm-software.de an.



Kontaktdaten des Unternehmens
Tel.: 06875-9102-0
Fax: 06875-9102-70
E-Mail: vertrieb@iwm-software.de

IWM Software AG
Alte Eiweilerstr. 38
66620 Nonnweiler-Primstal
www.iwm-software.de

Informationen zum Unternehmen

Die IWM Software AG aus Primstal beschftigt sich seitmehr als 20 Jahrenmit der Entwicklung und dem Vertrieb von Softwarelsungen fr die Bereiche Versicherungen- und Finanzdienstleistungen.

Mehr als 35 Mitarbeiter sind bei IWM mit der Entwicklung, der Schulung und dem Vertrieb der Software beschftigt. IWM Kunden gibt es im gesamten Bundesgebiet, der Schweiz und in sterreich.

Die Produkte IWM FinanzOffice, IWM FinanzAnalyse und IWM FinanzConsult sind speziell auf die Bedrfnisse der tglichen Arbeit fr die Zielgruppe Finanzdienstleister (Makler, vertriebsorientierte Finanzdienstleister) abgestimmt.

Die Systeme knnen sowohl allein, als auch integriert genutzt werden; je nach Anforderung. Es handelt sich dabei um intelligente Softwarelsungen, die den Verwaltungs- und Beratungsprozess erleichtern und optimieren. Mehr als 14.000 Endanwender, darunter zahlreiche Grokunden, setzen die IWM-Software ein.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie tglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualitt / 2.Platz Entscheidungsrelevanz fr Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de