Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.05.2010
Werbung

Ist Kuhmist tatsächlich der neue Anlagehit oder gibt es bessere Lösungen?

Antworten gibt es auf der Invers-Investment-Roadshow 2010, die seit dem 17. Mai 2010 mit großem Erfolg durch verschiedene Städte Deutschlands tourt. Allerdings sind nur noch an vier Veranstaltungsorten Plätze zu haben (zum Anmeldeformular), alle anderen Veranstaltungsorte sind bereits ausgebucht. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Themen haben es gerade jetzt in sich, denn die Kunden sind ziemlich verunsichert. Selbst die Berater dieser Kunden fragen sich oft genug selbst:

  • Soll ich jetzt ökologisch in Kuhmist als CO² neutrales, aber keineswegs geruchsneutrales Heizmaterial investieren?
  • Soll ich dem Kunden jetzt Gold empfehlen? Soll ich selbst welches kaufen?
  • Wie erhalte ich überhaupt das Geld meiner Kunden, welches gerade auf der Sparkasse bzw. Bank liegt? Kann ich dieses Geld für meine Kunden vor Inflation schützen? Und warum liegt das Geld dort eigentlich? Wie mache ich meinen Kunden begreiflich, dass es zwischen inflationsgefährdetem Sparbuch und keineswegs geruchsneutralem Heizmaterial auch definitiv erfolgreiche Anlageformen gibt? Fazit-Frage: Wie kann ich meinen Kunden mit gutem Gewissen helfen?
  • Kommt die Inflation - und wenn ja, wie alt ist Sie? Ist Sie auch hübsch und schlank? Oder ist das alles nur völliger Blödsinn? Und was mache ich, wenn ich es nicht genau weiß, wie es wird?
  • Gibt es Lösungen für bestehende Einmalanlagen nach dem Motto: „Die richtige Mischung macht’s.“ ?
  • Wie ist das bei ratierlichen Sparanlagen? Was ging da noch mal mit dem Invers Investmentsparplan TL 200 ? Und wie ging dazu das kurze, knappe und knackige Kundengespräch?
  • Warum das nicht nur ein Spruch ist sondern für Sie überlebenswichtig: "Kaufe und verkaufe nur, was Du tatsächlich verstehst!"

Mit dabei sind zu jeder Schulung 4 Investmentgesellschaften (wechselnd).

Es lohnt sich auf jeden Fall dabei zu sein, auch wenn Sie noch kein Invers Partner sind und auch dann, wenn Sie noch nicht im Besitz einer Erlaubnis zur Vermittlung von Investmentfonds sind (§ 34c GewO). Denn die Kunden werden auch immer informierter, z. B. auch dahingehend, was Kosten kapitalisierender Versicherungen und/oder anderer Anlagen anbelangt. Um sich davon zu überzeugen braucht man nur Fernsehen zu schauen, Radio zu hören oder die Presse zu lesen.

Es kann also kaum etwas schaden, sich über alternative Anlageformen zu informieren und spätestens jetzt sich um die Erlaubnis nach § 34 c GewO zu bemühen - was Invers schon seit mehreren Jahren empfehlen. Denn sicher ist mittlerweile, dass die Regulierung des Finanzmarktes kommt. Wer dann keine Erlaubnis nach § 34 c GewO hat, der wird nicht unter die angestrebte "alte Hasen" Regelung fallen können und wird folglich eine Ausbildung belegen müssen, um Investmentfonds (und fondsgebundene Versicherungen?) verkaufen zu dürfen.

Wenn Sie hier klicken, dann finden Sie das Anmeldeformular. Wir freuen uns auf Sie!



Herr Michael Buth
Tel.: 0341/5256 -106
Fax: 0341/5256 -590
E-Mail: Michael.Buth@invers-gruppe.de

INVERS Versicherungsvermittlungsgesellschaft mbH
Sportplatzweg 15
04178 Leipzig
http://www.invers-gruppe.de

Zur INVERS Versicherungsvermittlungsgesellschaft mbH
Die INVERS GmbH ist einer der bestandsgrößten Maklerpools Deutschlands. An dem in Leipzig beheimateten und für seine Transparenz mehrfach ausgezeichneten Maklerpool bestehen weder offene noch verdeckte Beteiligungen von Versicherungs- bzw. Fondsgesellschaften oder sonstigen Unternehmen. Für Versicherungs- und Finanzmakler ist die INVERS GmbH damit Markt-Garant wirklicher Unabhängigkeit und idealer Partner für die Bereiche Versicherungen, Investmentfonds und Bausparen. Nähere Informationen zur INVERS GmbH erhalten Sie z. B. unter http://www.inverspartner.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de