Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.07.2007
Werbung

Janitos baut Markterfolg in 2006 weiter aus

• Vorjahresergebnis um rund 17 % übertroffen • Verdiente Bruttobeiträge um 19 % auf 53 Mio. Euro gesteigert • Serviceleistungen und Produkte im Markt sehr positiv aufgenommen

Heidelberg 3. Juli 2007. Im Geschäftsjahr 2006 konnte die Janitos Versicherung AG ihr hervorragendes Geschäftsergebnis aus dem letzten Jahr nochmals verbessern. Der Heidelberger Maklerversicherer erwirtschaftete 2006 einen Ertrag von 2,25 Millionen Euro nach Steuern und steigerte dadurch das Vorjahresergebnis um rund 17 %. Die Reserven wurden weiter gestärkt.

Die verdienten Bruttobeiträge stiegen gegenüber 2005 um 19,2 %. In allen betriebenen Sparten war ein Wachstum zu verzeichnen, das sich auf die erfreuliche Neugeschäftsentwicklung zurückführen lässt. Die Anzahl der verwalteten Verträge erhöhte sich um rund 11 % von 497 Tausend auf  550 Tausend Stück.

Die kombinierte Schaden-Kosten-Quote verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr von 90,0 % auf 88,9 % und erreichte damit einen im Marktvergleich außerordentlich guten Wert.

Die Anzahl der angebundenen Vermittler wurde auf über 5.000 gesteigert. Ein wichtiger Weg zum Erfolg ist dabei die konsequente strategische Ausrichtung. „Wir sind kein reiner Produktanbieter, sondern setzen auf ein abgerundetes Paket aus qualitativ hochwertigen Versicherungsprodukten, durchdachten Prozessen und überzeugenden Serviceleistungen“, so Manfred Bauer, Vorstandsvorsitzender von Janitos.

Dies wird durch unabhängige Qualitätsbeurteilungen bestätigt. Bei ihrer ersten Qualitätsbeurteilung 2006 durch die Rating-Agentur Assekurata erzielte die Janitos Versicherung AG ein überzeugendes A+ („sehr gut“). Der Maklerservice wurde durch die ServiceRating GmbH ebenfalls mit „sehr gut“ bewertet. Weiterhin konnten beim FinanzTest hervorragende Platzierungen bei der Privathaftpflichtversicherung und der Kfz-Versicherung erzielt werden.

Während der Markt für 2007 mit sinkenden Beitragseinnahmen in der Schaden- und Unfallversicherung rechnet, geht Janitos gegen den Trend weiterhin von einem deutlichen Prämienwachstum aus. Die Vertriebs-strategie der Janitos Versicherung AG setzt dabei weiter auf ertrags-orientiertes Wachstum und einen Ausbau der Marktstellung. Janitos beabsichtigt, seine Position als einer der stärksten Partner für freie Vermittler und Finanzvertriebe weiter zu festigen. Dazu wird die technische Anbindung der Vertriebspartner weiter ausgebaut. Die intensive Betreuung der Partner vor Ort und die Möglichkeit zum persönlichen Dialog werden durch Sales Manager gewährleistet.

Die erfreuliche Tendenz der wichtigen Erfolgsgrößen der Janitos Versicherung AG in den ersten Monaten des Geschäftsjahres 2007 lassen eine gegen den Markttrend weiterhin positive Entwicklung des Unternehmens im laufenden Geschäftsjahr erwarten.



Frau Heike Rotermund
Tel.: 06221/709-2756
Fax: 06221/709-1562
E-Mail: heike_rotermund@janitos.de

Janitos Versicherung AG
Im Breitspiel 2 - 4
69126 Heidelberg
http://www.janitos.de/

Die Janitos Versicherung AG ist ein Unternehmen des Gothaer Konzerns. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich ist Janitos der spezialisierte Anbieter für anspruchsvolle Privatkunden, die durch unabhängige Vermittler betreut werden. Als reiner Maklerversicherer für Produktlösungen rund um das Thema Sachversicherungen verwaltete Janitos zum 31. Dezember 2006 rund 91,8 Mio. Euro Prämienvolumen und über 550.000 Verträge.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de