Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.05.2006
Werbung

Köhler: KVen und KBV sind keine Mangelverwalter

Ärztedemonstration am 19. Mai in Berlin

„Gemeinsam mit den Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) zeigt die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) Verständnis für das ungebrochene Engagement von Patienten, Praxismitarbeitern, Psychotherapeuten und Ärzten gegen Rationierung, bürokratische Gängelung und Budgetierung im Gesundheitswesen.” Dies hat KBV-Vorstandsvorsitzender Dr. Andreas Köhler anlässlich des morgigen nationalen Protesttags der Ärzte in Berlin bekräftigt.

„Das System lebt schon jetzt auf Pump und auf Kosten der Gesundheit und wirtschaftlichen Existenz derer, die Patienten behandeln”, mahnte Köhler. „Ärzte und Psychotherapeuten möchten das tun, wofür sie ausgebildet wurden: Menschen helfen. Stattdessen werden sie durch die Politik zunehmend zu Erfüllungsgehilfen einer Kostendämpfungspolitik degradiert, die nicht zuletzt zu Lasten der Patienten geht. Deshalb unterstützen wir die Proteste gegen Rationierung, zunehmende Bürokratisierung und Budgetierung in der ärztlichen Versorgung. Wir wollen keine Blockadepolitik. Aber was wir brauchen, sind konstruktive Reformen, die nicht um jeden Preis die Ökonomie über die Erfordernisse einer alternden Gesellschaft stellen. Dafür setzen wir uns als Vertreter der Vertragsärzte ein. Die KVen und die KBV lehnen es ab, die Zwangsrolle der Mangelverwalter weiterhin zu übernehmen”, so der KBV-Chef.



Leiter des Dezernats Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Dr. Roland Stahl
Tel.: 030 / 4005 - 2202
Fax: 030 / 40 05 - 15 90
E-Mail: info@kbv.de

Kassenärztliche Bundesvereinigung
Herbert-Lewin-Platz 2
10623 Berlin
Deutschland
www.kbv.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de