Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.02.2010
Werbung

Kürzung der Solarförderung in Deutschland - Stand Italien

Koalitionsausschuss vom 23.02.2010 hat Kürzung der Förderungen von Solaranlagen in Deutschland beschlossen:

  • Alle Kürzungen erfolgen zum 1. Juli 2010  
  • Dachflächen – 16%
  • Konversionsflächen – 11%
  • Freiflächen, die nicht landwirtschaftlich nutzbar sind – 15%
  • Landwirtschaftlich nutzbare Flächen – keine weitere Förderung mehr
  • Ausnahme für bis 31.12.2010 errichtete Freiflächenanlagen, mit Baugenehmigung vor 31.12.2009

Mit der deutlichen und rigiden Absenkung für Solaranlagen zum 01.07.2010 wird der Last-Minute-Hype in Deutschland noch deutlich zunehmen. Damit drohen die gleichen Probleme wie in Spanien im Jahr 2008.

Solaranlagen Italien

Die Einspeisevergütung für Solaranlagen in Italien ist bis zum 31.12.2010 sicher. Eine Änderung erfolgt erst für Anlagen, die ab dem 01.01.2011 ans Netz gehen. Dazu veröffentlichte aktuell ein italienisches Energie-Informations-Portal den Entwurf für die neue Einspeisevergütung des Conto Energia 2011, das aktuell während der Staaten-Regionen-Konferenz abschließend diskutiert wird und zeitnah beschlossen werden soll. Damit ist die CHORUS CleanTech Solar 3 neben ihren besonderen Sicherheitsmerkmalen auch vergütungsmäßig auf der sicheren Seite.

Die geplanten Kürzungen für Anlagen, die ab dem 01.01.2011 an das Netz gehen, sind moderat, so dass sich Solaranlagen in Italien auch mittelfristig lohnen. Dazu kommen die höhere Sonneneinstrahlung und das günstige Doppelbesteuerungsabkommen.

  •  Inbetriebnahme zwischen Januar und April 2011: Kürzung um 7,1 %
  •  Inbetriebnahme zwischen Mai und August 2011: Kürzung um 14,3 %
  •  Inbetriebnahme zwischen September und Dezember 2011: Kürzung um 21,4

Für weitere Informationen zum Thema stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Tel.: +49 (89) 442 30 60-0
Fax: +49 (89) 442 30 60-11
E-Mail: Info@chorus-gruppe.de

CHORUS GmbH
Prof.-Messerschmitt-Str. 3
85579 Neubiberg / München
www.chorus-gruppe.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de