Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.09.2006
Werbung

KKH-Daten belegen: Alkoholkonsum von Jugendlichen nimmt drastisch zu

Schon Jugendliche unter 15 Jahren sind zunehmend von akuten Alkoholproblemen betroffen. Mit steigendem Alter nimmt der Alkoholkonsum weiter zu. Das ist das Ergebnis des Weißbuchs Prävention "Stress? Ursachen, Erklärungsmodelle und präventive Ansätze", das die Kaufmännische Krankenkasse - KKH in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern aus ganz Deutschland unter Federführung der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) herausgegeben hat.

Die Auswertungen der KKH-Daten haben ergeben: In der Altersgruppe der 10- bis 15-jährigen jungen Mädchen mussten sich in den Jahren 2000 bis 2003 drei von 10.000 mindestens einmal im Jahr wegen einer akuten Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandeln lassen. Von den 15- bis 19-jährigen Mädchen wurden im selben Zeitraum bereits 23 von 10.000 aufgrund einer akuten Alkoholvergiftung behandelt. Zwischen 2000 und 2003 ist die Behandlungsrate der 15- bis 19-Jährigen um über 75% gestiegen.

Zum Vergleich: Jungs sind insgesamt stärker von Alkoholproblemen betroffen als Mädchen. Von den männlichen Jugendlichen der Altersgruppe der 10- bis 15-jährigen wurden vier von 10.000 Versicherten mindestens einmal im Jahr aufgrund einer akuten Alkoholvergiftung behandelt. Bei den 15- bis 19-Jährigen liegt die Zahl der Behandlungsfälle bei 35 von 10.000. Allerdings ist der Anstieg der stationären Behandlungsrate aufgrund akuter Alkoholvergiftungen in dieser Altersgruppe im selben Zeitraum wesentlich geringer als bei den Mädchen.

Das Weißbuch Prävention "Stress? Ursachen, Erklärungsmodelle und präventive Ansätze" ist im Springer Medizin Verlag erschienen und unter der ISBN-Nr. 3-540-32661-8 für 39,95 Euro im Buchhandel erhältlich.



Pressestelle
Herr
Tel.: 0511 2802-1610
Fax: 0511 2802-1699
E-Mail: presse@kkh.de

KKH Kaufmännische Krankenkasse
Karl-Wiechert-Allee 61
30625 Hannover
Deutschland
http://www.kkh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de