dvb-Pressespiegel

Werbung
07.11.2006 - dvb-Presseservice

KKH sammelt rund 2.500 Euro für "Ein Herz für Kinder"

Rund 2.500 Euro haben die 120 Besucher des Herbstevents der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) am Abend des 2. November 2006 in Hannover gespendet. Die Spendensammlung war eingebettet in einen Losverkauf. Verschiedene Sponsoren haben kostenfrei tolle Preise wie Wellness-Wochenenden, Digitalkameras oder Theaterkarten zur Verfügung gestellt.

"Das ist ein toller Erfolg. Insgesamt haben wir in diesem Jahr dann schon 53.000 Euro an Spenden zusammen", so Ingo Kailuweit, Vorstandsvorsitzender der KKH. Das Geld kommt der Initiative "Ein Herz für Kinder" zugute.

"Wir hoffen, dass bei weiteren Aktionen in diesem Jahr noch einiges für diesen guten Zweck zusammenkommt", sagt Ingo Kailuweit. Im vergangenen Jahr hat die KKH über 100.000 Euro für "Ein Herz für Kinder" gesammelt.

Das Herbstevent fand am 2. November 2006 zum dritten Mal in der KKH statt. Neben dem Losverkauf sahen die Gäste das Kabarett "Kneifzange" aus Berlin mit dem Programm "Unheilbar gesund".



Pressestelle
Herr
Tel.: 0511 2802-1610
Fax: 0511 2802-1699
E-Mail: presse@kkh.de

KKH Kaufmännische Krankenkasse
Karl-Wiechert-Allee 61
30625 Hannover
Deutschland
http://www.kkh.de/

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de