Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.03.2007
Werbung

Kampagne: "Deine Haut. Die wichtigsten zwei Quadratmeter Deines Lebens"

BKK VBU lädt zu Aktionstagen Haut ein

(Berlin.) Unter dem Motto "Deine Haut. Die wichtigsten zwei Quadratmeter Deines Lebens" machen Träger gesetzlicher Krankenkassen und der Unfallversicherung bis Ende 2008 auf die Bedeutung der Haut als das größte Organ des Menschen aufmerksam. Die Betriebkrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) beteiligt sich an der Vorsorge-Kampagne, deren erklärtes Ziel lautet: "Gesunde Haut, weniger Hauterkrankungen!"

Die Bedeutung der Haut wird oft unterschätzt. Von rund 25.000 bestätigten Berufskrankheiten im Jahr 2005 verzeichneten die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung etwa 9.500 beruflich bedingte Hauterkrankungen. Und die direkten Kosten, die auf Hauterkrankungen zurückzuführen sind, lassen Belastungen für die Krankenkassen in Höhe von circa vier Milliarden Euro jährlich entstehen. Für die hohe Zahl der Hauterkrankungen ist nicht immer zu geringes Wissen über Hautschutz verantwortlich. Oft hapert es auch nur bei der Umsetzung. Darauf deuten erste Ergebnisse einer Umfrage hin, die Academic Data für die Präventionskampagne Haut durchgeführt hat. So verfügen etwa zwei Drittel aller befragten Bundesbürger über ein umfangreiches Wissen zum Hautschutz, doch nur wenige wenden dieses im Alltag auch an.

Hier setzt die Präventionskampagne an. Sie will für einen bewussteren Umgang mit der eigenen Haut werben. Die BKK VBU hat ein umfangreiches Aktionspaket geschnürt, um die Berlinerinnen und Berliner über die wichtigsten zwei Quadratmeter ihres Lebens aufzuklären.

Hautaktion
Gemeinsam mit dem Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) bietet die BKK VBU am Dienstag, den 27. März mehrere Hauttests an. Von 10 bis 17 Uhr können Interessierte vor der Hauptverwaltung der BKK VBU, Lindenstraße 67 in 10969 Berlin den Gehalt ihrer Hautfeuchtigkeit und den Anteil ihres Hautoberflächenfettes messen lassen. Außerdem können sie die visko-elastischen Anteile ihrer Haut sowie die Pigmentierung bestimmen lassen. Die Experten des DAAB beraten zu Aufbau und Funktion der Haut, Besonderheiten bei Haut bei Erkrankungen wie Neurodermitis, geben Tipps zur Hautreinigung und zum Umgang mit der Kleidung (Waschmittel).

Infopaket Haut
Umfangreiche Informationen vom Aufbau der Haut über ihre Pflege bis hin zum Umfang mit der Hauterkrankung Neurodermitis enthält das Infopaket Haut, das die BKK VBU für Interessierte kostenfrei bereit hält. Das Broschürenpaket kann folgendermaßen bestellt werden:
Servicetelefon: 01802 - 31 31 72*
Servicefax: 01802 - 31 31 77* (6 Cent je Anruf - abhängig von der Telefongesellschaft)
eMail: info@bkk-vbu.de <mailto:info@bkk-vbu.de>

Expertentelefon
Welche Therapiemöglichkeiten gibt es bei Neurodermitis und Schuppenflechte? Wie beuge ich Hautkrebs vor? Antworten auf diese Fragen gibt Hautarzt und Allergologe Dr. Martin Miehe am Mittwoch, den 4. April. Von 11 - 15 Uhr beantwortet er alle Fragen rund um das Thema "Gesunde Haut, weniger Hauterkrankungen". Die Telefonnummer lautet: 030 / 7 26 12 - 20 00.



Frau Ellen Zimmermann
Tel.: 030 / 7 26 12-1315
Fax: 030 / 7 26 12-1399
E-Mail: ellen.zimmermann@bkk-vbu.de

BKK Verkehrsbau Union
Lindenstraße 67
10969 Berlin
www.meine-krankenkasse.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de