Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.01.2009
Werbung

KanAm SPEZIAL grundinvest Fonds erwirbt Bürogebäude in Lille

Der KanAm SPEZIAL grundinvest Fonds erweitert sein Portfolio um den chancenreichen Standort Lille, dem drittwichtigsten Wirt­schaftszentrum Frankreichs. In Lille erwarb der speziell für institutionelle Anleger konzipierte Publikumsfonds ohne öffentlichen Vertrieb das erstklassige Bürogebäude „La Madeleine“, das langfristig zu 100 Prozent an FINAREF, einen erfolgreichen Anbieter von Finanz- und Versiche­rungs­dienstleistungen, vermietet ist. Das 2004 fertig ge­stellte Büro­gebäude verfügt über eine Nutzfläche von rund 6 500 Quadratmetern, die auf acht Ober- und zwei Unterge­schosse verteilt ist. Das Gesamtinvestitionsvolumen be­trägt rund 19,4 Millionen Euro.  

Neben der Hauptstadt Paris und Lyon zählt Lille mit einem Büro­bestand von insgesamt circa drei Millionen Quadratmetern mittler­weile zu den wichtigsten Wirtschaftsstandorten Frankreichs. Eine Vielzahl von stabilen mittelständischen Unternehmen der Dienst­leistungsbranche und dem Handel bilden dafür eine solide und erfolgreiche Basis.

Der Ausbaustandard des architektonisch interessanten Büroge­bäudes La Madeleine ist modern und wird so auch künftig den Bedürfnissen des anspruchsvollen Mieters gerecht. Für die Mitar­beiter stehen 157 Tiefgaragenplätze und 27 Parkplätze im Außenbereich zur Verfügung.

Alleiniger Mieter ist die FINAREF, die sich bereits seit 35 Jahren an dem Standort Lille befindet. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit bis 2016.

La Madeleine befindet sich im Teilmarkt „Euralille“ in unmittel­barer Nähe zu den beiden TGV-Bahnhöfen „Lille Europe“ und „Lille Flandres“, von wo aus die euro­päischen Metropolen Paris, Brüssel und London schnell und bequem erreichbar sind. Die An­bindung an den öffentlichen Nahverkehr ist optimal. Eine Straßenbahnhaltestelle liegt direkt vor dem Gebäude. Auch mit dem Auto ist der Standort über die Anschlussstelle A1 sehr gut erreichbar.

Auf Käuferseite war das Maklerhaus DTZ, weltweit einer der füh­renden Immobilienberater mit 150 Niederlassungen in 45 Ländern, beratend tätig.



Herr Dr. Michael Birnbaum
Tel.: +49 (0) 89 210 101 80
Fax: +49 (0) 89 210 101 18
E-Mail: M.Birnbaum@kanam.de

KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH
MesseTurm
60308 Frankfurt am Main
Deutschland
www.kanam-grund.de

Kurzportrait KanAm Grund Spezialfondsgesellschaft mbH

Die KanAm Grund Spezialfondsgesellschaft mbH ist eine Kapitalanlagegesellschaft mit Sitz in Frankfurt und wurde 2003 gegründet. Am 25. Januar 2005 legte das Spezialkreditinstitut seinen ersten Offenen Immobilienfonds, den KanAm SPEZIAL grundinvest Fonds, auf. Institutionelle Investoren im In- und Ausland haben die Möglichkeit, sich ab einer Anlagesumme von 500.000 EUR zu beteiligen. Der Fonds mit nicht-öffentlichem Vertrieb ist gezielt auf die Bedürfnisse institutioneller Investoren ausgerichtet und bietet eine innovative, renditestarke, mittel- bis langfristige Kapitalanlage in Immobilien. Die KanAm Grund Spezialfondsgesellschaft mbH ist eine Schwestergesellschaft der erfolgreichen KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH, deren Offener Immobilienfonds KanAm grundinvest Fonds per 30. Juni 2008 erneut einen Anlageerfolg von 5,7 % p.a. erzielt hat. Darüber hinaus managt die KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH den ersten in Deutschland zugelassenen Offenen Immobilienfonds auf US-Dollar Basis, den KanAm US-grundinvest Fonds. Zum 30. September 2008 betrug der Anlageerfolg des Fonds 6,2% p.a. auf Basis der Fondswährung US-Dollar.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de