Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.10.2013
Werbung

Kfz-Tarif des BGV / Badische Versicherungen überzeugt Vertriebspartner und Kunden

  • Neupreisentschädigung für bis zu 24 Monate alte Fahrzeuge
  • GAP-Deckung erweitert
  • Haftungssichere Angebotsprozesse durch Top-Down Beratung

Wer im „heißen Herbst“ Kfz-Tarife vergleicht, kommt nicht an den Produktlinien der Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen vorbei. Dabei hält der Kompositversicherer aus Karlsruhe an der bewährten Produktstrategie fest: einfacher Basistarif, ausgewogener Klassiktarif und leistungsstarker Exklusivtarif.

Der Exklusivtarif

Wird das Fahrzeug gestohlen oder liegt ein Totalschaden vor,  bekommen Kunden bis zu einem Fahrzeugalter von 24 Monaten den Neupreis entschädigt. Eine Kaufpreisentschädigung für Gebrauchtfahrzeuge gibt es für bis zu 48 Monate alte Fahrzeuge. Steht das Fahrzeug durch einen Kaskoschaden in der Werkstatt, gewährleistet ein Ersatzfahrzeug weiterhin Mobilität. Flexibilität garantiert die freie Werkstattwahl. Auf den Einwand grober Fahrlässigkeit wird verzichtet.

Mit dem wählbaren Rabattschutz gibt es zum Jahreswechsel keine bösen Überraschungen. Dieses Leistungsmerkmal kann bereits ab Schadenfreiheitsklasse SF ½ und ohne Einschränkungen hinsichtlich des Fahreralters eingeschlossen werden. Deutlich besser als der Marktvergleich ist auch die Rückstufung in der besten Schadenfreiheitsklasse. Über die GAP-Deckung sind neben geleasten Fahrzeugen auch kreditfinanzierte Fahrzeuge abgesichert. „Der Tarif ist konsequent auf die Bedürfnisse des Marktes zugeschnitten und bietet dem Kunden eine noch risikogerechtere Vertragseinstufung und Beitragstarifierung als bisher“, so Hans-Gerd Coenen, Vertriebschef beim BGV.

Auslandsschäden

Auslandsschäden sind von vielen Kunden gefürchtet. Exklusivkunden des BGV sind deutlich besser gestellt: Werden sie geschädigt, tritt der BGV in Vorleistung und übernimmt die oft zähen Regulierungsverhandlungen mit der ausländischen Versicherung. Der Kunde muss sich um nichts kümmern. Zudem: Reguliert wird nach deutschem Recht.

Reibungslose Abläufe garantieren zufriedene Kunden und Vertriebspartner

Während der Kfz-Tarif für jeden Kundenwunsch die passende Lösung zu marktfähigen Beiträgen bietet, profitieren Vertriebspartner des BGV von den sehr guten Angebotsmöglichkeiten. So können die starken Tarife des BGV und der Badischen Allgemeinen je nach Wunsch über das exzellente Maklerportal oder auch über alle relevanten Vergleichsportale gerechnet werden. Dabei sorgt die integrierte Top-Down-Beratung stets für haftungssichere Angebotsprozesse. Neu- und Ersatzgeschäft können online abgewickelt und voll automatisiert policiert werden, Vergleichsangebote sind über das Maklerportal mit wenigen Klicks erstellt. „Beim BGV hält der Kunde bereits 72 Stunden nach Online-Abschluss seine Police in den Händen“, so Coenen. Ähnlich reibungslos läuft die Regulierung im Schadenfall: Nicht umsonst kann der BGV auf die „zufriedensten Kfz-Kunden im 5-Jahresvergleich“ verweisen (Note 1 verliehen von €uro 09/2010; Quelle BaFin).

Fahrzeugflotten

Beim BGV / Badische Versicherungen können Gewerbetreibende auf Anfrage auch ihre Fahrzeugflotten versichern. Sprechen Sie uns auf der DKM an (Halle 4, Stand 18) oder berechnen Sie jetzt Ihr individuelles Kfz-Vergleichsangebot unter www.makler.bgv.de – auch schon für den Wechslertermin zum 01. Januar 2014.

Kostenfreier Messebesuch

Mit dem BGV kommen Besucher übrigens kostenfrei auf die Messe. „Wer sich bis zum 15. Oktober 2013 unter www.die-leitmesse.de/bgv anmeldet, bekommt seine Eintrittskarten rechtzeitig zugeschickt“, erläutert Stefan Hedrich, Leiter Maklervertrieb den besonderen Service. Sein Maklerteam und den  BGV-Stand finden Besucher in Halle 4, Stand C18.

BGV / Badische Versicherungen: Innovativer Versicherer mit Tradition

Die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen verbindet Tradition mit innovativer Leistung. Seit 1923 steht der Name BGV für hervorragenden Versicherungsschutz aus Baden. Bekannt geworden ist der Kompositversicherer mit Sitz in Karlsruhe zunächst  durch sein Know-how im Kommunalgeschäft. In den letzten Jahren hat sich der Konzern darüber hinaus durch seine zukunftsweisenden Produkte im Privat- und Firmenbereich und seine sehr gute Maklerbetreuung hervorgehoben. Zahlreiche Auszeichnungen und ein rasanter Anstieg an qualifizierten Makleranbindungen  belegen dies auf vielfältige Weise.



Ansprechpartner:
Herr Hans-Christian Schmidt
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0721 660-4614
Fax: 0721 660-194614
E-Mail: hans-christian.schmidt@bgv.de

BGV / Badische Versicherungen
Durlacher Allee 56
76131 Karlsruhe
www.bgv.de

Der BGV

Der Versicherungskonzern BGV / Badische Versicherungen bietet umfassenden Versicherungsschutz für Privat- und Firmenkunden aus ganz Deutschland. Der 1923 gegründete Badische Gemeinde-Versicherungs-Verband (BGV) ist als Spezialversicherer für Kommunen Marktführer in Baden. Für Privat- und Firmenkunden bietet die Gruppe Sach-, Unfall-, Haftpflicht-, Kfz- und Rechtsschutzversicherungen sowie in Zusammenarbeit mit starken Kooperationspartnern auch individuelle Lösungen für die Bereiche Altersvorsorge, Finanzdienstleistung und Krankenversicherung an.

Das Unternehmen beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und 25 Auszubildende. Mit einem Beitragsvolumen von über 260 Mio. Euro und mehr als 1,55 Mio. Verträgen zählt der BGV zu den größten Versicherern in Baden. Zur Unternehmensgruppe gehören die Tochterunternehmen BGV-Versicherung AG, Badische Allgemeine Versicherung AG und Badische Rechtsschutzversicherung AG.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de