Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.11.2007
Werbung

Kfz-Versicherungsvergleiche: Die Qual der Wahl

Köln, ServiceRating testet Qualität von Kfz-Versicherungsvergleichsrechnern im Internet. Beste Bewertungen für www.nafi-auto.de, www.aspect-online.de und www.versicherung.net

Auch in diesem Jahr werden wieder rund zwei Millionen Versicherungsnehmer in Deutschland ihre Kfz- Police kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln. Stichtag: 30. November. Häufigste Wechselgr ünde sind schlechte Serviceerfahrungen, ein zu geringer Leistungsumfang oder zu hohe Prämien. Für die Wechselwilligen sind die Kfz-Versicherungs-Vergleichsrechner im Internet längst zur Informationsquelle Nummer eins geworden . deren unüberschaubare Vielzahl und Undurchsichtigkeit macht die Auswahl für die Verbraucher aber zunehmend zur Qual.

Vor diesem Hintergrund hat die ServiceRating GmbH aus Köln im Oktober 2007 die Qualität einer Reihe von Kfz-Vergleichsrechnern im Internet unter die Lupe genommen. Für den Test wurden nur solche Vergleichsrechner ausgewählt, die bereits folgende Mindestkriterien erfüllen: anbieterübergreifender Vergleich (> 40 Gesellschaften), direkt im Internet nutzbare Ergebnisse, hohe Transparenz und Endkundenorientierung. Anhand von fünf Testszenarien (Halter-/ Fahrerprofilen) wurden folgende zehn Versicherungsvergleichsseiten ausführlich getestet (alphabetische Reihenfolge): www.aspect-online.de, www.einsurance.de, www.financescout24.de, www.ino24.de, www.insurancecity.de, www.kfz-tarifvergleich.com, www.nafiauto.de, www.stiftung-warentest.de, www.versicherung.net und www.versicherungen-blog.net. Beurteilungskriterien waren die fachliche Qualität der Vergleichsanalyse (Gewichtung: 75% des Gesamturteils), die Benutzerfreundlichkeit (20%) sowie die Gestaltung (5%).

Das Testergebnis

Zwischen den einzelnen getesteten Kfz-Versicherungsvergleichsseiten zeigen sich erhebliche Qualitätsunterschiede. Testsieger ist www.nafi-auto.de (79 von 100 möglichen Gesamtpunkten), gefolgt von www.aspect-online.de (77) und www.versicherung.net (74). Alle drei Rechner erhalten von den Experten das Gesamturteil .sehr gut. und sind insbesondere Kunden zu empfehlen, die einen möglichst vollständigen Marktüberblick erwarten.

In der fachlichen Beurteilung erreicht der Kfz-Versicherungsvergleich von www.nafi-auto.de sogar die Bestnote .exzellent. (89 von 100 Punkten). Insbesondere die Vollständigkeit des Marktüberblicks, die sehr differenzierte Erfassung der Tarifmerkmale und die hohe Transparenz können überzeugen. In punkto Benutzerfreundlichkeit liegen www.kfz-tarifvergleich.com und www.einsurance.de mit .sehr gut. im Testfeld vorn und bieten fachlich .gute. Vergleichsanalysen. Die fachliche Qualität der weiteren getesteten Vergleichsrechner reicht von .gut. bis .mangelhaft..

Verbraucher, die eine vollkommen anonyme Vergleichsanalyse bevorzugen, sollten die Vergleichsrechner auf www.aspect-online.de, www.nafi-auto.de oder www.stiftungwarentest.de nutzen, da die anderen getesteten Vergleichsanbieter zumindest eine E-Mail-Adresse, manche sogar die komplette Anschrift verlangen. Außer der Stiftung Warentest, die einen Preis von 16 Euro für zwei Analysen verlangt, sind alle weiteren getesteten Vergleichsrechner kostenfrei nutzbar.

Das vollständige Testergebnis ist abrufbar unter: www.servicerating.de

Ansprechpartner: Dr. Oliver Gaedeke Tel.: 0221-16 88 288-10 . E-Mail: gaedeke@servicerating.de



Herr Ansgar Metz
Tel.: +49 (0)177-295 3800
E-Mail: ansgar.metz@email.de

ServiceRating GmbH
Arnulfstraße 33
50937 Köln
Deutschland
www.servicerating.de

Über die ServiceRating GmbH

Die ServiceRating GmbH ist der erste deutsche Anbieter für ein ganzheitliches Bewertungsverfahren zur Servicequalität. Mit den durchgeführten Ratings wird Kundenservice branchenübergreifend messbar und für Ver-braucherinnen und Verbraucher transparent gemacht. Die Erhebungsinstrumente reichen von repräsentativen Zufriedenheitsbefragungen der Bestandskunden über Beratungstests durch Nichtkunden oder Service-Analysen bei Geschäftskunden bis hin zum umfassenden Management-Audit mit Ortsbesichtigungen. Geleitet wird das Unternehmen von den Geschäftsführern Dr. Claus Dethloff, Dr. Oliver Gaedeke und Dr. Reiner Will.

Der Ratingprozess

Die von ServiceRating ausgestellten Testurteile zum Kundenservice fassen die Ergebnisse der untersuchten Qualitäts-Dimensionen zu einer Gesamtnote zusammen. Servicequalität wird durch den Ratingprozess steuerbar und durch das bereitgestellte Gütesiegel zum Kundenservice wahrnehmbar. Um eine hohe Aktualität zu gewährleisten, ist das Gütesiegel nur ein Jahr gültig. Anschließend bedarf es einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführliche Ergebnisse finden Sie unter www.servicerating.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de