Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.06.2011
Werbung

Kfz-Zulassung via Versicherer: Erster Online-Service für Verbraucher vorgestellt

Rund 160 Jahre Wartezeit verbringen die Deutschen jährlich für die An- oder Ummeldung ihres Autos bei den Zulassungsstellen. Wer sich den zeitraubenden Gang zur Zulassungsstelle zukünftig sparen will, kann bei serviceorientierten Kfz-Versicherungsunternehmen nicht nur wie üblich die elektronische Versicherungsbestätigung beauftragen sondern gleichzeitig auch die Zulassung seines Fahrzeuges komfortabel in die Wege leiten. Denn eine neue Lösung macht es möglich, das Auto online über die Internetseiten der Assekuranz zuzulassen. Die Voraussetzungen dafür haben Steria Mummert Consulting und die PS-Team Deutschland geschaffen. Sie bieten den Kfz-Versicherungsunternehmen damit die Chance, sich im harten Preiskampf mit einem interessanten Dienstleistungsangebot von den Mitbewerbern zu differenzieren.

Ab sofort kann die Assekuranz diesen Service mit Unterstützung der Kooperationspartner implementieren und ihren privaten Versicherungs- ebenso wie Gewerbe- und Flottenkunden anbieten. Online kann der Versicherungsnehmer auf der Portallösung seines Versicherers mit nur wenigen Dateneingaben alle rund um die Zulassung erforderlichen Formalitäten veranlassen. Ein Service, der bisher einzigartig ist. Die Nutzung des neuen Personalausweises mit eID-Funktion kann zusätzliche Vereinfachungen bringen, ist aber nicht zwingend erforderlich.

„Für viele Bundesbürger ist die An- oder Ummeldung ihres Autos bisher mit erheblichem Zeitaufwand verbunden und kostet oft sogar einen Tag Urlaub. Bietet der Versicherer den Online-Service an, spart er seinen Kunden viel Zeit. Ein ideales Serviceinstrument zur Kundengewinnung und -bindung.“, sagt Robert Hein, Principal Consultant bei Steria Mummert Consulting. „Künftig reicht ein Klick im Internet und das neue Auto erhält seine Zulassung – egal ob vom Kunden selbst oder seinem Versicherungsvermittler ausgelöst.“

Gleichzeitig profitieren die Versicherungen nicht nur im Vertrieb sondern auch prozessual von einem solchen Angebot. Dazu bringt PS-Team seine 25-jährige Erfahrung als Dienstleister rund ums gewerblich genutzte Fahrzeug ein. „Wir haben sämtliche Prozesse im Zulassungsverfahren zwischen uns und unseren Kunden schon lange digitalisiert und wickeln alles über ein internetbasiertes Portal ab. Ein in die Datenlandschaft integrierter Zulassungsservice verschlankt und verkürzt den Policierungsvorgang. Darüber hinaus erweitert die elektronische Kfz-Zulassung das Serviceangebot auch für Flottenkunden“, sagt Peter Schmehl, Geschäftsführer von PS-Team Deutschland.

Die Kooperationspartner sind überzeugt, dass eine Implementierung der Online-Zulassung bereits jetzt Wettbewerbsvorteile schafft und gleichzeitig zukunftsorientierte Prozesse sichert.



Herr Jörg Forthmann
Tel.: +49 (0) 40 253 185-111
E-Mail: joerg.forthmann@faktenkontor.de

Steria Mummert Consulting AG
Mainzer Landstr. 209
60326 Frankfurt
http://www.steria-mummert.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de