dvb-Pressespiegel

Werbung
23.11.2011 - dvb-Presseservice

Kooperation mit PROCHECK24

Die Deutsche Verrechnungsstelle gibt ihre Kooperation mit dem Vermittlerportal PROCHECK24 bekannt.

„Unsere Kunden können ab sofort über PROCHECK24 günstige und erstklassige Versicherungs- und Finanzprodukte online vermitteln und im gleichen Arbeitsgang das dazugehörige Honorar in Rechnung stellen“, sagt Michael A. Hillenbrand, Vorstand der Deutschen Verrechnungsstelle. „Das Besondere hierbei ist, dass dies völlig sparten- und produktunabhängig möglich ist.“

Zur Nutzung dieser externen Schnittstelle bedarf es lediglich einer Mitgliedschaft bei der Deutschen Verrechnungsstelle und Registrierung bei PROCHECK24.de.

„Durch die Zusammenarbeit können Vermittler selbst entscheiden, inwieweit sie gegen Courtage oder gegen Honorar tätig sein wollen. Deshalb bieten wir für unsere Produktangebote nun auch die Möglichkeit einer Honorarabrechnung an. Der nächste Schritt wird der Ausbau der Produktwelten mit Honorartarifen sein“, sagt Tobias Haff, Vorstand der PROCHECK24 AG.

Die Deutsche Verrechnungsstelle nimmt die Daten automatisiert auf und verarbeitet diese professionell weiter.



Herr Alexander Hoffmann
Assistent des Vorstands
Tel.: +49 931 260 828-0
Fax: +49 931 260 828-79

dvvf Deutsche Verrechnungsstelle für
Versicherungs- und Finanzdienstleistungen AG
Randersackerer Straße 51
97072 Würzburg
www.dvvf.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de