Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.09.2008
Werbung

Krise = Chance - Jetzt auf Managed Futures setzen!

Die derzeitige Marktlage ist von roten Zahlen an den Börsen geprägt, egal welche traditionelle Assetklasse man sich ansieht - es steht ein Minus davor. Zertifikate, Fonds und Long-Only Aktien weisen alle negative und weiter sinkende Performance auf. Wäre es nicht beruhigend ein Anlageprodukt im Portfolio zu haben, das sich durch die fallenden Märkte nicht beeinflussen lässt - das gerade durch diese Situation zur Höchstform aufläuft? Denn Trends, auch wenn sie abwärts gerichtet sind, bergen Potential für Erträge.

Genau dieses Potential nutzt der Salus Alpha Managed Futures aus. Der Fonds ist weltweit der erste und einzige UCITS III konforme Multimanager Trendfolger mit täglicher Handelbarkeit. Er bietet Immunität gegen unerwünschte Kursschwankungen traditioneller Portfolios und ermöglicht eine Risikoreduktion in negativem Marktumfeld.

Der Salus Alpha Managed Futures konnte allein diese Woche den S&P500 um 8,63% und den DJ Stoxx50 um 10,15% outperformen. Im Jahresvergleich hebt sich die positive Performance des SAMF noch viel stärker ab. So konnte er den  S&P500 um 30,67% year-to-date und den DJ Stoxx50 um 38,35% year-to-date outperformen. Wie die Tabelle zeigt ist der Salus Alpha Managed Futures der einzige, der sowohl in dieser Woche als auch auf Jahressicht* positive Performance liefern konnte.

SAMF vs. Prominente Aktienindices und Brent Rohöl


SAMF

Brent Crude Oil

S&P500

DAX 30

DJ Stoxx50

Moskau MCX

Shanghai SSEC

Hang Seng Index

Aktuelle Woche (12.9. close - 17.9. close)

1.02%

-8.75%

-7.61%

-6.00%

-9.13%

-24.95%

-7.24%

-0.38%

YTD

8.88%

-10.45%

-21.79%

-27.35%

-29.47%

-54.79%

-63.34%

-35.56%

 
Salus Alpha Managed Futures hat die Fähigkeit jede Marktsituation zu meistern und schnell auf Veränderungen zu reagieren. Er strebt stetigen Kapitalzuwachs bei gemäßigter Volatilität an. Der Fonds ist ein „Enhanced Index Tracker“ und investiert in den an der Wiener Börse notierten „MFX – Managed Futures Index". Der MFX ist ein Multi Manager Managed Futures Index, der seit 2003 berechnet wird. Mit erwarteten Renditen von 10 - 15% sowie der Möglichkeit der täglichen Handelbarkeit eignet sich der Salus Alpha Managed Futures optimal als Beimischung in Portfolios, da die Rendite erhöht wird während sich gleichzeitig das Risiko verringert.

Die derzeitige Marktsituation ist das perfekte Umfeld für den Salus Alpha Managed Futures, denn gerade wenn die Gefahr besteht, dass der Markt komplett zusammenbricht, läuft der Fonds zur Höchstform auf. Für die Investoren ist es ist an der Zeit die Zusammensetzung Ihres Portfolios zu überdenken und auf die einzige Assetklasse mit positiven Performancezahlen zu setzen. Der Salus Alpha Managed Futures beweist, dass man aus einer Krise eine Chance machen kann.

*Fondsjahresperformance ergibt sich auf Basis des MFX Index welcher seit 2003 live ist.



Tel.: +43 1 9572587 – 0
E-Mail: public.relations@salusalpha.com

Salus Alpha Group AG
Dammstrasse 19
6300 Zug
Austria
http://www.salusalpha.com/

Über Salus Alpha
Salus Alpha ist ein Alternative Investment Experte, der seit 2002 Vermögen für institutionelle und vermögende Privatkunden verwaltet. Salus Alpha war der erste Asset Manager weltweit, der 2003 Hedgefonds in Form eines UCITS Fonds einführte. Salus Alpha beschäftigt 35 Investment Experten weltweit.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de