Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.06.2008
Werbung

LV 1871 erreicht Gesamtnote „Sehr Gut“

Ratingagentur Franke & Bornberg aktualisiert BU-Unternehmensrating +++ Verbesserungen in einem Teilbereich +++ Leistungsprüfung nun mit Bestnote „hervorragend“

Hannover, Juni 2008. Die unabhängige Ratingagentur Franke & Bornberg GmbH, Hannover, hat die LV 1871 a.G. München als Berufsunfähigkeitsversicherer mit der Note „Sehr Gut“ bewertet. Im Teilbereich Leistungsprüfung verbessert sich die Bewertung der LV 1871 auf die Bestnote „Hervorragend“. Der Teilbereich Risikoprüfung erreichte erneut ein „Sehr Gut“. Eine Bestätigung der Bewertung „Gut“ konnte auch im Teilbereich Controlling erreicht werden. Die vorgenommenen Verbesserungen in allen Bereichen führten zu einem Sprung in der Gesamtnote von „Gut“ auf nunmehr „Sehr Gut“.

Die Analyse hat ergeben, dass die LV 1871 insgesamt sehr gute Voraussetzungen hat, ihre Tarife und Bestände dauerhaft stabil zu halten. Als Gründe für das nun „Sehr Gute“ Ergebnis führen Franke & Bornberg unter anderem die risikogerechten und konsequent angewandten Annahmerichtlinien an. Auch die Abfrage wichtiger Kundeninformationen wurde durch ein neues Antragsformular verbessert. Beides zusammen bildet eine hervorragende Grundlage für sachgerechte Annahmeentscheidungen in der Risikoprüfung. „Weitere Stärken der LV 1871 liegen in der hohen Stabilität der Kompetenzbasis und dem medizinischen Expertenwissen, auf das jederzeit zurückgegriffen werden kann“, erläutert Michael Franke, geschäftsführender Gesellschafter bei Franke & Bornberg. In der Leistungsprüfung gaben neben der hohen Kompetenz der Mitarbeiter auch die Kundenorientierung und eine sehr kurze Regulierungsdauer den Ausschlag für die hervorragende Bewertung in diesem Teilbereich.

Hintergrund des Ratings: Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt. Diese Bedeutung unterstreicht der Gesetzgeber durch Einführung spezieller Regelungen zur Berufsunfähigkeitsversicherung in das neue Versicherungsvertragsrecht. Um stabile Produkte und die größtmögliche Sicherheit für den Versicherten bieten zu können, brauchen die Versicherungsunternehmen hohe Kompetenz und Qualität vor allem in den Bereichen Risikoprüfung, Leistungsprüfung und Controlling. Genau das wird mit dem BU-Unternehmensrating von Franke & Bornberg exakt, unabhängig und tiefgehend analysiert.

Eine ausführlichere Beschreibung des Ratingergebnisses sowie weitere aktuelle Ratings stehen unterwww.franke-bornberg.de zur Verfügung.



Tel.: +49 (0) 511 357717 00
Fax: +49 (0) 511 357717 13
E-Mail: pressedienst@franke-bornberg.de

Franke & Bornberg Research GmbH
Prinzenstraße 16
30159 Hannover
http://www.fb-xpert.de

Die Franke & Bornberg GmbH, Hannover, analysiert und bewertet Versicherungsprodukte und -unternehmen unabhängig, kritisch und praxisnah. Auf Basis der gewonnenen Daten entwickelt Franke und Bornberg außerdem elektronische Informations- und Beratungssysteme für Versicherungsvermittler. Der Unternehmensbereich Franke & Bornberg Research GmbH entwickelt und vermarktet Produktdatenbanken und elektronische Informations- und Beratungssysteme auf Basis der von Franke & Bornberg GmbH beschafften und aufbereiteten Informationen über Versicherungsprodukte und -unternehmen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de