Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.02.2008
Werbung

Landesschadenhilfe bestätigt gutes Assekura-ta-Rating

Köln, Februar 2008 – Die Landesschadenhilfe erreicht bei der Überprüfung des Vorjahresratings ein gutes Ergebnis (Bewertungsstufe A).

Sehr gute und stabil hohe Sicherheitsmittelausstattung

Wichtige Basis für den Unternehmenserfolg der Landesschadenhilfe ist die sehr gute Sicherheitslage des Unternehmens. In der Vergangenheit nutzte die Gesellschaft erwirtschaftete Erträge konsequent zum Ausbau der eigenen Sicherheitspotenziale. So beläuft sich die Eigenkapitalquote derzeit mit ca. 114 % auf einem ausgesprochen hohen Niveau. Den Beleg für die sehr gute Risikotragfähigkeit der Landesschadenhilfe erkennt Assekurata insbesondere in der Entwicklung des Geschäftsjahres 2006. Hier konnte die Gesellschaft trotz deutlich rückläufiger versicherungstechnischer Ergebnisse ihre Sicherheitsmittel auf einem sehr guten Niveau stabilisieren.

In 2007 wieder deutlich verbesserte Ertragslage

Die Ertragslage der Landesschadenhilfe bewertet Assekurata mit weitgehend gut. Hier können Volatilitäten in der Schadenbelastung aufgrund der vergleichsweise geringen Unternehmensgröße stärker auf die Ertragslage einwirken. Insbesondere im Geschäftsjahr 2006 war das Unternehmen durch mehrere Großschäden betroffen. Voraussichtlich verzeichnet die Landesschadenhilfe dagegen in 2007 wieder ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr. Sowohl in der Versicherungstechnik als auch den Kapitalanlagen kann das Unternehmen wieder höhere Erträge ausweisen. Insgesamt wird sich das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit auf ca. 5,5 % der verdienten Bruttoprämien belaufen. Damit kann sich die Landesschadenhilfe in dem durch den Preiswettbewerb in der Kraftfahrtversicherung sowie die Belastungen des Wintersturms Kyrill geprägten Geschäftsjahr nach Auffassung von Assekurata erneut erfolgreich positionieren.   

Anhaltendes Wachstum insbesondere im Bereich der landwirtschaftlichen Feuerversicherung

In 2007 konnte die Landesschadenhilfe zudem erneut ein sehr gutes Wachstum erzielen und damit die erfreuliche Entwicklung aus den Vorjahren weiter fortsetzen. Das Unternehmen rechnet über alle Sparten mit einem Wachstum der gebuchten Bruttoprämien von ca. 3,4 %. Der infolge der hohen Wettbewerbsintensität weiter rückläufigen Entwicklung in der Kraftfahrtversicherung begegnet das Unternehmen mit einem ausgesprochen starken Wachstum im Bereich der Feuerversicherungssparten. Diese positive Entwicklung ist insbesondere auf die landwirtschaftlichen Produktneueinführungen zurückzuführen. Innovative Produktbündel wie die Versicherung von Biogasanlagen oder die Agrar-Deckung konnten sehr erfolgreich im Vertrieb umgesetzt werden.

Hohes Vertrauen der Kundel

Im Rahmen der von Assekurata durchgeführten Kundenbefragung bescheinigen die Kunden der Landesschadenhilfe eine weitgehend gute Kundenorientierung. Ein wesentlicher Aspekt entfällt dabei auf das hohe Vertrauen der Kunden in ihr Unternehmen. 83,4 % der Kunden vertrauen der Landesschadenhilfe weitgehend bzw. voll und ganz. Zur weiteren Steigerung der Kundenzufriedenheit erkennt das Unternehmen die Verkürzung von internen Prozesszeiten sowie den Ausbau der Beratungsfähigkeit innerhalb des Vertriebes als wesentliche Erfolgsparameter. Im Bereich der Schadenregulierung ist die Landesschadenhilfe nach Auffassung von Assekurata durch seine persönlichen und flexiblen Betreuungsmöglichkeiten bereits sehr kundenorientiert aufgestellt.



Herr Russel Kemwa
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA
Venloer Str. 301 - 303
50823 Köln
www.assekurata.de

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.

Kundenbefragung bei über 700 Versicherungskunden

Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de