Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.10.2007
Werbung

Leistungsstark mit Sparpotenzial

BGV / Badische Versicherungen bringt innovativen Kfz-Tarif auf den Markt

Vorbei die Zeiten, in denen die Leistungen der einzelnen Kfz-Versicherer austauschbar waren und sich nur die Beiträge unterschieden. Aufgrund des ruinösen Preiskampfes auf dem Kfz-Versicherungsmarkt gehen immer mehr Versicherer zu Leistungskürzungen über.

Anders beim BGV / Badische Versicherungen: Der Serviceversicherer aus Baden hat sich bewusst gegen diese Produktpolitik entschieden und setzt mit seinen neuen Produktlinien „Komfort“ und „Grund“ auf Leistung und Innovation. Nicht Lücken im Versicherungsschutz (z. B. niedrigere Deckungssummen, kein Einschluss von Glasschäden in der Teilkasko) oder Restriktionen (z. B. fehlende Möglichkeit, Teilkasko ohne Selbstbehalt zu wählen) eröffnen Sparmöglichkeiten, sondern kreative Ideen:

Da sich der BGV schon in seinem Grundsatzprogramm zum Umweltschutz bekennt, erhalten beispielsweise Fahrzeuge mit alternativen Antriebsarten einen Öko-Bonus von 5 %. Eine weitere Sparmöglichkeit in Höhe von 15 % bietet die Einwilligung zu Reparaturen durch eine BGV-Partnerwerkstatt. Hier profitiert der Kunde gleich doppelt: Neben dem geringeren Beitragssatz von heute sorgen die aus der Kooperation resultierenden Einsparungen auch für günstigere Beiträge in der Zukunft.

Leistungsstarker und verantwortungsvoller Versicherungsschutz

Fast unwiderstehliche Extras hält die Komfort-Variante bereit: Wer in der besten Schadenfreiheitsklasse einen Unfall hat, erfährt keine Beitragserhöhung, neue Fahrzeuge erhalten 24 Monate eine Neupreisentschädigung und sogar grobe Fahrlässigkeit, Marderbisse und Schäden durch Lawinen, Pferde, Rinder, Schafe und Ziegen sind mitversichert. Der Traum eines jeden Autofahrers erfüllt sich aber mit dem optionalen Rabattschutz: Trotz Unfalles wird der Schadenfreiheitsrabatt nicht zurückgestuft und – als wäre nichts passiert - im nächsten Jahr sogar weiter gestuft.

Doch ganz gleich, ob man sich für die Komfort- oder Grundvariante entscheidet: Verantwortungsvoller Versicherungsschutz ist immer gewährleistet und alle Kunden können die selben Sparoptionen und Vorteile nutzen: So ist bei beiden Varianten eine kostenfreie Zusatz-Haftpflichtversicherung für Fahrzeuge im europäischen Ausland enthalten, Glasbruchreparaturen werden ohne Anrechnung des Selbstbehaltes reguliert und Zweitfahrzeuge sowie Kundenkinder erhalten die Einstufung in eine günstigere Schadenfreiheitsklasse. Außerdem gibt es Beitragsvorteile für Wenigfahrer, neuwertige Fahrzeuge, Garagenparker sowie Wohneigentümer.

Eine Übersicht über die Highlights der Kfz-Versicherung finden Sie im Internet unter www.bgv.de.



Herr Hans-Christian Schmidt
Tel.: (0721) 660-46 14
Fax: (0721) 660-19-46 14
E-Mail: schmidt.hans-christian@bgv.de

BGV / Badische Versicherungen
Durlacher Allee 56
76131 Karlsruhe
http://www.bgv.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de