Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.02.2010
Werbung

Lloyd Fonds reduziert Schiffspipeline um weitere zwei Schiffe

Die Lloyd Fonds AG berichtet, dass zwei weitere Schiffe aus ihrem Orderbuch nicht mehr gebaut werden. Die Schiffspipeline des Hamburger Emissionshauses reduziert sich somit auf 19 Schiffe.

Bei den zwei Schiffen handelt es sich um zwei Großcontainerschiffe mit einer Stellplatzkapazität von 12.800 TEU und einem Bestellvolumen von zusammen 315,4 Millionen US-Dollar. Aufgrund einer fehlenden Gesamtfinanzierung mussten die beiden Bestellergesellschaften noch vor Beginn des Schiffbaus Insolvenz anmelden.

Durch die Reduktion der Schiffspipeline von bisher zehn Schiffen hat sich das Bestellvolumen der Lloyd Fonds AG um insgesamt 774 Millionen US-Dollar beziehungsweise 35 Prozent reduziert. Das Emissionshaus hatte bereits Ende September 2009 die Reduktion der Schiffspipeline um vier Containerschiffe und vier Massengutfrachter gemeldet.



Frau Stefanie Martens
Tel.: 040.32 56 78-133
Fax: 040.32 56 78-99
E-Mail: stefanie.martens@lloydfonds.de

Lloyd Fonds AG
Amelungstr. 8 - 10
20354 Hamburg
Deutschland
http://www.lloydfonds.de/

Über die Lloyd Fonds AG:
Die Lloyd Fonds AG gehört zu den führenden Emissionshäusern von geschlossenen Fonds in Deutschland und Österreich. Seit 1995 hat das Hamburger Unternehmen 100 Fonds mit einem Investitionsvolumen von rund 4,4 Milliarden Euro initiiert. Lloyd Fonds konzentriert sich auf Sachwerte aus den Bereichen Immobilien, Schifffahrt und Transport. Mehr als 52.000 Anleger haben bisher über 1,9 Milliarden Euro Eigenkapital in Fonds der Lloyd Fonds AG investiert. Die Anleger der Lloyd Fonds AG werden von der Lloyd Treuhand GmbH betreut. Lloyd Fonds ist seit 2005 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN 617487, ISIN DE0006174873).

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de