Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.09.2009
Werbung

Lyxor erweitert seine Produktpalette – Mit neuen ETFs von Kursverlusten des DJ Euro STOXX 50 profitieren

In Folge der Übernahme des Indexgeschäftes von SGAM durch Lyxor Asset Management werden insgesamt vier Strategie-ETFs von SGAM in die Produktpalette von Lyxor Asset Management integriert und erweitern ab sofort das ETF-Angebot auf dem deutschen Markt. „Insgesamt bieten wir nun 76 ETFs allein in Deutschland zum Vertrieb an – und die Story geht weiter“, sagt Thomas Meyer zu Drewer, der das ETF-Geschäft von Lyxor in Deutschland und Österreich leitet.

Mit dem LYXOR ETF Bear DJ Euro STOXX 50 sowie dem LYXOR ETF XBear DJ Euro STOXX 50 können Anleger von Kursverlusten des europäischen Aktienmarktes profitieren. Während der LYXOR ETF Bear DJ Euro STOXX 50 Kursverluste des Referenzindex auf täglicher Basis mit einer Partizipationsrate von bis zu 100 Prozent in Kursgewinne umwandelt, können Anleger mit dem LYXOR ETF XBear DJ Euro STOXX 50 gehebelt – mit bis zu 200 Prozent – von Kursverlusten profitieren. „Unsere beiden neuen Short-ETFs geben erfahrenen Investoren die Möglichkeit, einfach und transparent von Kursrückgängen zu profitieren“, sagt Meyer zu Drewer. Den beiden ETFs ist gemein, dass sie ohne Knock-Out-Schwellen auskommen und die Volatilität keinen Einfluss auf die Wertentwicklung der Produkte hat. Neben der Möglichkeit von  fallenden Notierungen zu profitieren, können die Short-ETFs auch zur kurzfristigen Absicherung eines bereits bestehenden Wertpapierportfolios genutzt werden.

Neben den beiden Short-ETFs komplettieren der LYXOR ETF Private Equity LPX50 und der LYXOR/SGAM ETF Leveraged DJ Euro STOXX 50 die Lyxor-Produktpalette. Während ersterer ein Investment in börsengehandelte Private-Equity-Gesellschaften und damit den Zugang zu einer attraktiven Anlageklasse ermöglicht, können Anleger mit dem LYXOR/SGAM ETF Leveraged DJ Euro STOXX 50 überproportional an der Kursentwicklung des europäischen Referenzindex partizipieren.

Im Anhang finden Sie noch einmal die vollständige Pressemitteilung als pdf inklusive einer Übersicht mit den neuen Strategie-ETFs von Lyxor AM im Überblick.

Nähere Informationen zu Investments mit Lyxor ETFs finden Sie im Internet unter www.LyxorETF.de oder telefonisch unter 069-717 4444.




Herr Thomas Meyer zu Drewer

Tel.: +49 69 717 4444
Fax:
E-Mail: thomas.meyer-zu-drewer@lyxor.com


Herr Jörg Schüren

Tel.: +49 221 912887-29
Fax:
E-Mail: joerg.schueren@ergo-komm.de

Lyxor Asset Management
Neue Mainzer Straße 46-50
60311 Frankfurt
Deutschland
www.LyxorETF.de

Download

Lyxor-Pressemitteilung Lyxor erweitert seine Prod (79,46 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de