Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.04.2011
Werbung

MLP übernimmt planmäßig die ausstehenden Anteile an Feri

- Erfolgreiche Entwicklung in den vergangenen fünf Jahren - Arnd Thorn wird stellvertretender Vorstandsvorsitzender bei Feri und übernimmt im Mai den Vorstandsvorsitz - Hohe Kontinuität durch die langfristige Bindung der Feri-Partner und die Etablierung eines neuen Partnermodells

Die MLP AG hat die noch ausstehenden 43,4 Prozent an der Feri Finance AG planmäßig übernommen. Der Kaufpreis für die Anteile, die ausschließlich bei den Feri-Partnern lagen, beträgt vorläufig 50,6 Mio. Euro. MLP hatte im Herbst 2006 56,6 Prozent an Feri erworben.

"Die Beteiligung war der entscheidende Schritt, um unser Vermögensmanagement deutlich zu stärken. Nach einer erfolgreichen Entwicklung in den vergangenen Jahren gehören Feri und MLP heute mit einem gemeinsam verwalteten Vermögen von rund 20 Milliarden Euro zu den führenden unabhängigen Adressen im deutschen Markt", sagt Dr. Uwe Schroeder-Wildberg, Vorstandsvorsitzender der MLP AG.

Außerdem hat der Feri-Aufsichtsrat Arnd Thorn zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden bestellt und seinen Vertrag um fünf Jahre verlängert. Ab Mai 2011 übernimmt er den Vorstandsvorsitz. Zu diesem Zeitpunkt wird der langjährige Vorstandsvorsitzende Michael Stammler auf eigenen Wunsch diese Position abgeben. Er bleibt allerdings in beratender Funktion für Feri tätig und wird neben dem Vorsitz beim Feri-Stiftungspreis weiterhin maßgebliche Kunden betreuen.

Darüber hinaus hat der Aufsichtsrat die Verträge der Vorstandsmitglieder Dr. Heinz-Werner Rapp (Asset Allocation und Anlagestrategie) und Dr. Matthias Klöpper (Finanzen) um jeweils fünf Jahre verlängert. Nahezu alle Feri-Partner bleiben langfristig an das Unternehmen gebunden und es wird ein neues Partnermodell etabliert.

Dr. Helmut Knepel, derzeit ebenfalls Vorstandsmitglied der Feri Finance AG, wird sich im September altersbedingt aus dem aktiven Management zurückziehen,  aber den Vorsitz im Aufsichtsrat der Feri EuroRating Services AG übernehmen und sich zudem beratend um den Auf- und Ausbau der Immobilienaktivitäten der Feri-Gruppe kümmern.

Schon heute dankten Vorstand und Aufsichtsrat Michael Stammler und Helmut Knepel herzlich für ihre erfolgreiche Arbeit. "Michael Stammler hat die sehr positive Entwicklung von Feri entscheidend mitgeprägt. Unter der Führung von Helmut Knepel hat sich die Feri EuroRating Services AG als eine führende europäische Ratingagentur etabliert", sagt Uwe Schroeder-Wildberg.

"Mit den personellen Weichenstellungen ist nicht nur eine hohe Kontinuität bei Feri sichergestellt, sondern es wird auch der Führungswechsel gezielt vorbereitet", sagt Uwe Schroeder-Wildberg. "Mit Arnd Thorn übernimmt ein ausgewiesener Experte den Vorstandsvorsitz, der das institutionelle Geschäft von Feri sehr erfolgreich ausgebaut hat und gleichzeitig über eine umfangreiche Expertise im Markt für vermögende Privatkunden verfügt."

Arnd Thorn ist seit 2009 Mitglied im Executive Committee des MLP-Konzerns und seit Oktober 2005 Mitglied im Feri-Vorstand. Zwischen Mai 2002 und September 2005 war der Diplom-Kaufmann bei Allianz Global Investors tätig, zuletzt oblag ihm als Mitglied der Geschäftsführung DIT, AGI-Deutschland und Europa die Leitung des Geschäftsfeldes European Sales. Zuvor war Thorn bei ADIG Allgemeine Deutsche Investment-Gesellschaft Generalbevollmächtigter, später Sprecher der Geschäftsführung. Weitere Berufsstationen sind die Commerzbank, die Arab Banking Corporation sowie Dr. Wagner & Partner. Thorn ist Mitglied in mehreren Aufsichtsräten.



Herr Jan Berg
Leiter Media Relations MLP AG
Tel.: +49 (0) 6222 308 4595
Fax: +49 (0) 6222 308 1131
E-Mail: jan.berg@mlp.de

MLP AG
Alte Heerstr. 40
69168 Wiesloch
http://www.mlp.de

Download

thorn-arnd.pdf (45,24 kb)  Herunterladen



Arnd Thorn
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de