Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.06.2013
Werbung

MORGEN & MORGEN steigt bei ITA ein

Das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN beteiligt sich mit fünfzig Prozent an dem Institut für Transparenz in der Altersvorsorge (ITA). Mehr Transparenz für die Branche schreiben sich beide Unternehmen auf die Fahne.

In Zukunft bekommt das Institut für Transparenz in der Altersvorsorge Rückenwind von MORGEN & MORGEN. Beide Unternehmen verfolgen auf unterschiedlichen Gebieten die Mission, Transparenz in der Finanzdienstleistungsbranche herzustellen und bieten dem Markt komplementäre Dienstleistungen.

MORGEN & MORGEN als unabhängiges Analysehaus schafft Transparenz über Preise, Leistungen und Bedingungen. Das ITA untersucht vor allem die Transparenz im Hinblick auf Verständlichkeit im Sinne des Verbrauchers. „Mit Dr. Ortmann und seinem renommierten Institut mit außergewöhnlicher wissenschaftlicher Expertise haben wir die MORGEN & MORGEN Unternehmensgruppe ideal ergänzt“, freut sich Joachim Geiberger, Inhaber von MORGEN & MORGEN und sieht mit diesem Schulterschluss neue Möglichkeiten für  weitere Dienstleistungsfelder sowie einen enormen Schub für das Thema Transparenz.


Zu den Unternehmen

MORGEN & MORGEN

Als unabhängiges Analysehaus steht MORGEN & MORGEN seit über 20 Jahren für Transparenz am Versicherungsmarkt. Mit den hochwertigen Analyse- und Vergleichsprogrammen, den M&M Ratings und Rankings sowie mit Volatium® schafft MORGEN & MORGEN Transparenz am Versicherungsmarkt. Hierbei stehen vor allem die Neutralität der Analysen und die Aktualität der Daten im Fokus. Dies ermöglicht allen Marktteilnehmern den nötigen Überblick zu behalten und erfolgreich am Markt zu agieren.

www.morgenundmorgen.com

ITA

Das Institut für Transparenz in der Altersvorsorge (ITA) mit Sitz in Berlin wurde 2006 gegründet. Das ITA verfolgt diese Ziele: Den Markt der Altersvorsorge differenziert zu beobachten, über die unterschiedlichen Möglichkeiten und Angebote zu informieren sowie Verbrauchern und Vermittlern eine Orientierungs- und Entscheidungshilfe für die richtige Wahl des Altersvorsorgeproduktes zu geben. Das ITA unterstützt Unternehmen bei der Gestaltung verständlicher Produktunterlagen und verfasst Produktanalysen. Für die Kompetenz und Unabhängigkeit des Instituts steht Dr. Mark Ortmann, geschäftsführender Gesellschafter des Instituts.

www.ita-online.info

 




v.l. Joachim Geiberger, Inhaber MORGEN & MORGEN & Dr. Mark Ortmann, geschäftsführender Gesellschafter Institut für Transparenz in der Altersvorsorge (ITA), Quelle: MORGEN & MORGEN
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de