Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.03.2009
Werbung

Magazin immobilienmanager verleiht Gothaer den immobilienmanager.Award 2009

Die Gothaer Asset Management AG erhält in der Kategorie Investment den immobilienmanager.Award 2009 vom Magazin immobilienmanager für ihre herausragende indirekte Immobilieninvestment-Strategie. Der immobilienmanager ist die bekannteste Fachpublikation im Immobilienbereich für den deutschsprachigen Raum.

Die Jury begründete ihre Entscheidung wie folgt: Die Investment-Strategie der Gothaer zeichne sich durch ihren ganzheitlichen Charakter aus und übernehme eine Vorbildfunktion für andere Investoren. Die Strategie beinhalte die Erschließung internationaler Immobilienmärkte für ein breit diversifiziertes Portfolio unter Einbezug von Risikostilen, Regionen und Segmenten. Als eines der ersten deutschen Versicherungsunternehmen stellte die Gothaer ihre Immobilienstrategie von direkten auf indirekte Anlagen um. Seither verfolgt das Unternehmen mit weltweit aufgestellten Partnern eine an den Immobilienzyklen orientierte Anlagepolitik, die sich durch ihre gut strukturierten Prozesse auszeichne. Mit ihrer Immobilieninvestmentstrategie setzte die Gothaer frühzeitig Trends.

Indirekte Immobilieninvestments gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dem trägt die Gothaer bereits seit 2004 durch eine grundlegende strategische Neuausrichtung Rechnung: Seither werden ausschließlich indirekte Investments getätigt und Direktinvestments nicht mehr vorgenommen. Konsequenterweise wurde der ehemalige Immobiliendirekt­bestand bereits 2005 in einen Spezialfonds eingebracht. Anfang 2007 wurde der Großteil dieses Bestandes unter Markttiming-Gesichtspunkten im Rahmen eines Paketverkaufs veräußert. Grundlagen der indirekten Immobilieninvestment-strategie der Gothaer sind eine fokussierte, stringent ausgerichtete und hoch disziplinierte Anlagephilosophie, klar strukturierte Prozesse in der Managerauswahl sowie der Einsatz hochmoderner Risiko-managementsysteme.

„Die Auszeichnung mit dem immobilienmanager.Award 2009 ist ein weiterer Beleg für unseren höchst professionellen Standard im Bereich Asset Management", freut sich Michael Morgenroth, Vorstand der Gothaer Asset Management AG.



Presse und Unternehmenskommunikation
Frau Sabine Exinger
Tel.: 0221/308-34534
Fax: 0221/308-34530
E-Mail: Sabine_Exinger@gothaer.de

Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Gothaer Allee 1
50969 Köln
http://www.gothaer.de/

Die Gothaer Asset Management AG ist die Asset-Management Gesellschaft des Gothaer Konzerns und eine 100 %-Tochter der Gothaer Finanzholding. Sie ist ein auf Versicherungsunternehmen, Versorgungswerke und Pensionskassen spezialisiertes Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Köln, das Dienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Kapitalanlage der Versicherungen hinweg anbietet. Beginnend mit dem Asset-Liability-Management und der Portfolioverwaltung erstrecken sich die Dienstleistungen bis zu Planung und Controlling im HGB-/IFRS-Kontext. Derzeit wird ein Kapitalanlagevolumen von über 23 Mrd. EUR in fast allen Assetklassen (Staatsanleihen, Pfandbriefe, Alternative Investments, Unternehmensanleihen, Bankennachranganleihen, High Yield Anleihen, Emerging Markets Anleihen, Aktien Europa, Aktien USA, Japan etc., Hedgefonds, Real Estate, Private Equity / Finanzbeteiligungen) verwaltet. 2008 erhielt die Gothaer vom Fachmagazin portfolio institutionell den Award „Beste Versicherung" für den Versicherer mit der besten Kapitalanlage.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de