Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.11.2008
Werbung

Management-Qualitäten analysiert: Scope vergibt "Sehr gut" an Lloyd Fonds

Hamburg, November 2008. Die Scope Analysis GmbH bescheinigt dem Management der Lloyd Fonds AG eine "sehr gute" Qualität und bewertet das Emissionshaus mit AA-. Scope urteilt, dass das Unternehmen professionell aufgestellt ist und seit dem Börsengang 2005 auf einer breiteren Kapitalbasis steht. Die klare Kompetenz im traditionellen Bereich Schiffsfonds wird nach der Aktivierung interner und externer Expertisen im Bereich Immobilien und LV-Sekundärmarkt erfolgreich ergänzt. Das professionelle Bewirtschaften der Schiffe in einem günstigen Marktumfeld trug zu einer Verbesserung der Performance bei. Planwerte wurden - wie bereits in der Leistungsbilanz dokumentiert - weitgehend eingehalten. Die schwächere Bewertung in den Bereichen Immobilien und LV-Sekundärmarkt ist Scope zufolge der kurzen Emissionshistorie geschuldet. "Die Bewertung bestätigt uns in unserer Strategie, die Schifffahrt weiter auszubauen aber auch unseren Diversifikationskurs fortzusetzen", sagt Dr. Torsten Teichert, Vorstandsvorsitzender der Lloyd Fonds AG zu den Ergebnissen. "Im derzeit schwierigen Marktumfeld werden vor allem die finanziell solide aufgestellten, großen Emissionshäuser vorteilhaft wirtschaften können." Neben der Struktur analysierte Scope die Kompetenz und Performance der Anlageklassen Schiffe, Immobilien und LV-Sekundärmarkt.  




Frau Susanne Jobst

Tel.: 040. 32 56 78-210
Fax: 040. 3256 78-99
E-Mail: presse@lloydfonds.de


Herr Dr. Götz Schlegtendal

Tel.: 040. 32 56 78-148
Fax: 040. 3256 78-99
E-Mail: ir@lloydfonds.de

Lloyd Fonds AG
Amelungstr. 8 - 10
20354 Hamburg
Deutschland
http://www.lloydfonds.de/

Über die Lloyd Fonds AG:
Die Lloyd Fonds AG gehört zu den führenden Emissionshäusern von geschlossenen Fonds und anderer strukturierter Kapitalanlagen in Deutschland und Österreich. Ihre Leistungsbilanzen richten sich nach den vom VGF Verband Geschlossene Fonds e.V. herausgegebenen Grundsätzen und Leitlinien zur Erstellung von Leistungsbilanzen.

Seit 1995 hat das Hamburger Unternehmen 100 Beteiligungen in den Anlageklassen Schifffahrt, Immobilien, Zweitmarkt Lebensversicherungen, Private Equity, regenerative Energien, Flugzeuge und Portfolio-Fonds aufgelegt. Mehr als 48.000 Anleger haben bisher über 1,8 Milliarden Euro in Fonds der Lloyd Fonds AG investiert. Damit wurde ein Investitionsvolumen von rund 4,4 Milliarden Euro realisiert. Über das 100-prozentige Tochterunternehmen TradeOn AG ist Lloyd Fonds am Zweitmarkt für geschlossene Fonds aktiv. Lloyd Fonds ist seit 2005 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN 617487, ISIN DE0006174873).

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de