Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.07.2007
Werbung

Marc Paasch als Senior Vice President für neuen Geschäftsbereich Risk Consulting gewonnen

  • Marsh baut neuen Geschäftsbereich Risk Consulting auf
  • Optimierung der Unternehmensprozesse durch Quantifizierung und Modellierung von Risiken

Frankfurt – Der Industrieversicherungsmakler Marsh bündelt seine Beratungsexpertise im neuen Geschäftsbereich Risk Consulting. Dr. Rolf Cyrus, Geschäftsführer der Marsh GmbH und Leiter des Unternehmensbereichs Specialties, der diesen interdisziplinären Bereich in Deutschland aufbaut, konnte hierfür den international erfahrenen Spezialisten Marc Paasch (38) als Senior Vice President gewinnen. Der diplomierte Mathematiker und Ingenieur Paasch kommt von Allianz Dresdner Corporate Partners, wo er seit 2003 Director im Bereich Unternehmensfinanzierung und Alternative Risk Transfer war. Paasch ist seit fast zehn Jahren auf dem internationalen Kapitalmarkt tätig.

Mit dem neuen Geschäftsbereich Risk Consulting stellt Marsh den Risikoberatungsansatz noch stärker in den Mittelpunkt. „Viele Unternehmen in Deutschland haben noch nicht erkannt, welches Potenzial identifizierte Risiken für die Unternehmensentwicklung bieten“, sagt Dr. Rolf Cyrus. „Dabei geht es nicht in erster Linie um die Abwehr von Risiken, sondern um Erkenntnisse über Strukturschwächen und Fehlentwicklungen.“ Marc Paasch wird sich vor allem mit strukturierten Versicherungslösungen, also einer maßgeschneiderten Kombination aus Versicherungs- und Kapitalmarktinstrumenten, sowie der Quantifizierung und Modellierung von Risiken befassen. Dazu gehört insbesondere die Analyse der Risiko-finanzierungsstrategie eines Unternehmens, bei der alle quantitativen Faktoren, wie Kapitalstruktur, Risikoexposition und Schadenverlauf, erfasst und bewertet werden. Ziel ist es, durch eine transparentere Sicht auf die Unternehmensprozesse Kosten zu optimieren und die Risikovolatilität zu minimieren. Der Bereich Risk Consulting wird in den nächsten Jahren sukzessive ausgebaut.



Frau Katja Kamphans
Tel.: 069/6676-624
Fax: 069/6676-625
E-Mail: Katja.Kamphans@marsh.com

Marsh GmbH
Herriotstr. 3
60528 Frankfurt

Firmeninformation Marsh

Marsh, ein Unternehmen der Marsh & McLennan Companies (MMC), ist das weltweit führende Unternehmen im Risiko- und Versicherungsmanagement. Die Aktivitäten von Marsh umfassen das gesamte Spektrum an Makler-Dienstleistungen, um Risiken von Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Privatpersonen zu erkennen, zu bewerten und zu bewältigen. Marsh beschäftigt 26.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Für die Marsh GmbH, ehemals Gradmann & Holler, sind 650 Mitarbeiter an den Hauptstandorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart und Wien tätig.

Marsh & McLennan Companies (MMC) ist eines der führenden Beratungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen der Welt mit einem Jahresumsatz von rund 12 Milliarden US-Dollar. Zu MMC gehören neben Marsh auch Mercer Human Resource Consulting, die Oliver Wyman Group, Guy Carpenter, Kroll und Putnam Investments. Etwa 55.000 Mitarbeiter bieten den Kunden Analyse-, Beratungs-, Durchführungs- und Platzierungskapazitäten in über 100 Ländern. Die Aktie von MMC (Börsenkürzel: MMC) wird an den Börsen von New York, Chicago und London gehandelt.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de