Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.05.2009
Werbung

Martin Halblaub ist neuer Vorsitzender des Börsenrats der Börse Hannover

Martin Halblaub repräsentiert ab sofort als Vorsitzender des Börsenrats die Niedersächsische Börse zu Hannover. Die Mitglieder des Börsenrats wählten ihn am 29. April zum Vorsitzenden. Halblaub übernimmt das Amt von Jürgen Kösters, der zehn Jahre Vorsitzender des Gremiums war.  

"Jürgen Kösters hat als Vorsitzender des Börsenrats hervorragende Arbeit geleistet. Er steht für die Kontinuität des Handelsplatzes und hat als einer der Architekten die erfolgreiche Implementierung der Börsen AG 1999, der Trägergesellschaft der Börsen Hamburg und Hannover, initiiert", sagt Halblaub. Die Börse Hannover werde sich auch in Zukunft mit innovativen Angeboten und einer hohen Servicequalität profilieren.  

Hintergrund zur Person:

Martin Halblaub verantwortet als Mitglied des Vorstands der NORD/LB Norddeutsche Landesbank in Hannover seit 2008 das gesamte Kapitalmarktgeschäft der Landesbank. Seine Karriere begann er 1994 bei der Landesbank Baden-Württemberg, wo er im Risikomanagement tätig war. 2001 wechselte er zur HSH Nordbank, bei der er über sechs Jahre lang verschiedene Führungspositionen im Kapitalmarktgeschäft bekleidete. Vor seiner Tätigkeit bei der NORD/LB arbeitete er als Berater des Vorstandvorsitzenden der WestLB. Halblaub ist Diplomkaufmann und 41 Jahre alt.




Herr Hendrik Janssen

Tel.: 0511 - 327 661
Fax:
E-Mail: h.janssen@boersenag.de


Herr Christoph Doebbelin

Tel.: 040/899 699-949
Fax:
E-Mail: cd@fischerappeltziegler.de

Niederlassung Hannover
Rathenaustraße 2
30159 Hannover

Die Börse Hannover ist ein innovativer Handelsplatz, über den sich eine Vielfalt an Wertpapieren einfach und günstig kaufen und verkaufen lässt. Alle Services und Informationsangebote sind konsequent auf die Bedürfnisse der Anleger ausgerichtet. Emittenten wie etwa börsennotierte Unternehmen finden hier kompetente Ansprechpartner bei Kapitalmarktfragen. Im Jahr 1999 wurde die Börse Hannover Teil einer starken Partnerschaft: Seitdem ist die Börsen AG die Trägergesellschaft der Börsen Hamburg und Hannover. Hier sind insgesamt mehr als 8.800 Wertpapiere gelistet. Mehr als 150 Handelsteilnehmer - darunter in- und ausländische Kreditinstitute und Finanzdienstleister - nutzen die Services der beiden Häuser.

Die Börsen Hamburg und Hannover erteilen keine Anlageempfehlungen und veröffentlichen ausschließlich produktbezogene oder allgemeine Informationen. Historische Wertentwicklungen sind keine geeignete Indikation für künftige Renditen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de