Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.05.2007
Werbung

Maschine futsch

Es spricht viel dafür, dass das Abstellen eines auffälligen Motorrades auf einem abgelegenen Parkplatz grob fahrlässig ist. ARAG Experten informieren, dass der Versicherungsschutz trotz dieser etwaigen groben Fahrlässigkeit unter bestimmten Umständen erhalten bleibt. Im konkreten Fall hatte ein Motorradfahrer seine Maschine auf einem abgelegenen, frei zugänglichen Parkplatz abgestellt. Als der Mann sein Motorrad zwei Tage später wieder abholen wollte, war der Feuerstuhl futsch. Trotz des riskanten Parkens muss laut Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe die Kaskoversicherung des Bikers zahlen. Begründung: Es sei nicht festzustellen, wann das Motorrad gestohlen wurde. Folglich hätte der Diebstahl auch schon kurz nach dem Abstellen passiert sein können – der Vorwurf der groben Fahrlässigkeit könnte dem Biker dann nicht gemacht werden. In dem einfachen Abstellen eines gesicherten Motorrades auf einem öffentlichen Parkplatz allein ist noch nicht von grober Fahrlässigkeit auszugehen. Insofern oblag es der Versicherung zu beweisen, dass gerade durch das grob fahrlässige Verhalten der Schaden entstanden ist. Da der Zeitpunkt des Diebstahls nicht festgestellt werden konnte, blieb der Versicherungsschutz bestehen(OLG Karlsruhe, Az.: 12 U 15/02).



Frau Brigitta Mehring
Tel.: +49 0211 963 2560
Fax: +49 0211 963 2025
E-Mail: brigitta.mehring@ARAG.de

ARAG Versicherungen
Arag Platz 1
40472 Düsseldorf
http://www.arag.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de