Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.03.2008
Werbung

Mehr Sicherheit in volatilem Marktumfeld: Spektrum 12 von Canada Life

- Renditechance und Sicherheit bei mittelfristigem Anlagehorizont - Neue Tranche des strukturierten Fonds startet am 1. April 2008

Köln, März 2008 - Solider Vermögensaufbau bei volatiler Marktlage - das ist Zielsetzung des strukturierten Fonds namens „Spektrum 12“, den Canada Life Europe ab  1. April 2008 in einer neuen Tranche in geänderter Form anbietet. Der Fonds ist im Rahmen der Fondspolice „Flexibler Kapitalplan“ wählbar und speziell auf Kunden zugeschnitten, die mittelfristig an den Chancen der Wertpapiermärkte teilhaben möchten, ohne dem Risiko von starken Kursschwankungen ausgesetzt zu sein. Der Versicherungsnehmer erhält nach Ablauf der 12jährigen Laufzeit eine Leistung, die die besten Ergebnisse von drei der insgesamt vier zur Verfügung stehenden Anlageklassen widerspiegelt. Alternativ ist eine festgeschriebene Mindestleistung vorgesehen. Die Zeichnungsphase für „Spektrum 12“ läuft bis zum 16. Juni 2008. 

„Viele Kunden stellen sich angesichts der derzeitigen Marktschwankungen  die Frage, ob man mittelfristig noch an den Ertragschancen der Wertpapiermärkte teilhaben kann, ohne am Ende der Laufzeit böse Überraschungen zu erleben“, erklärt Günther Soboll, der Hauptbevollmächtigte der Canada Life Europe für Deutschland. „Mit Spektrum 12 haben wir die passende Antwort gefunden.“ Bereits im Herbst 2007 hatte der Versicherer seinen Kunden den Fonds in ähnlicher Form in begrenzter Auflage zugänglich gemacht. „Der große Erfolg der ersten Tranche hat uns darin bestätigt, das Fondskonzept erneut, diesmal mit veränderter Gewichtung der Anlageklassen, anzubieten.“

„Spektrum 12“ bietet einen Mix unterschiedlicher Anlageklassen, die sich weitgehend unterschiedlich voneinander verhalten. Aktien, Renten, Immobilien oder Rohstoffe stehen zur Auswahl. Das Besondere: Der Versicherer bestimmt die Zusammensetzung der Anlageklassen rückwirkend, also erst am Ende der Laufzeit. „Üblicherweise befindet sich der Kunde im Dilemma: Die Wahl der Anlage muss er heute treffen, das Ergebnis kennt er aber erst in Jahren“, erklärt Soboll. „Bei Spektrum 12 haben wir diesen Prozess zeitlich umgekehrt.“

Am Ende der Laufzeit entscheidet entweder das mittlere Ergebnis der drei rückwirkend betrachtet besten Anlageklassen oder eine

Garantiekomponente. Im ersten Fall werden jährlich für jede der oben genannten vier Anlageklassen die aktuellen Anlagewerte zum Stichtag notiert. Nach 12 Jahren wird für jede Anlageklasse der Mittelwert dieser jeweiligen zum Stichtag notierten Jahreswerte gebildet. Versicherungsnehmer erhalten eine Wertentwicklung, bei der die Anlageklasse mit dem rückwirkend besten Durchschnitt der jährlich notierten Werte nach 12 Jahren (mit 45 Prozent) am stärksten gewichtet wird, die zweite (mit 30 Prozent) etwas weniger und die dritte (mit 25 Prozent) am schwächsten. Die Anlageklasse, die retrospektiv das schlechteste Durchschnittsergebnis erzielt hat, wird vollständig aus der Bewertung genommen.

Mit der Garantiekomponente sichert eine festgeschriebene Mindestleistung das Kapital des Kunden für den Fall von Kursschwankungen ab. Der Kapitalschutz greift nach der Laufzeit von 12 Jahren, also am Ende der so genannten Garantiephase des Fonds. Zum Garantiestichtag am 07.07.2020 stehen dem Versicherungsnehmer 125 Prozent des Wertes der Investition zum Rücknahmekurs am 07.07.2008 zur Verfügung. Die Mindestleistung wird von der Investmentbank JP Morgan Chase N.A. geboten, die zu den bewährten Partnern von Canada Life Europe zählt.



Frau Kathrin Döbele
Presseabteilung
Tel.: 0221/36756406
Fax: 0221 - 36 7 56 - 515
E-Mail: Kathrin.Doebele@canadalife.de

Canada Life Assurance Europe Ltd.
Höninger Weg 153a
50969 Köln
www.canadalife.de

1) Canada Life wurde 1847 als Kanadas ältester Lebensversicherer gegründet. Die Canada Life Gruppe ist Teil der Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft Great-West Lifeco Inc. und bietet als eigenständige Marke in ihren Märkten ein breites Spektrum von Versicherungs- und Kapitalanlageprodukten an. In Europa ist die Gruppe u.a. mit der Canada Life Assurance Europe Ltd., Dublin, vertreten und verfügt seit Juli 2000 über eine Niederlassung in Deutschland. Im Neugeschäft ist Canada Life größte Gesellschaften im Maklermarkt für fondsgebundene Produkte. Bei der Absiche¬rung schwe¬rer Krank¬¬heiten ist das Unternehmen Markt¬führer.

2) „Spektrum 12“ setzt bei Aktien auf eine Kombination aus alter und neuer Welt. Zum einen wird in den anerkannten Aktienleitindex der Eurozone DJ Euro Stoxx 50 und den S&P 500 investiert. Die neuen Märkte werden durch den MSCI iShares Emerging Markets berücksichtigt, der die diversifizierte Abdeckung von mehr als 23 Ländern durch ein einziges Wertpapier ermöglicht. Renten werden durch den JP Morgan Government Bond Europe repräsentiert. Immobilien werden durch den FTSE EPRA, Rohstoffe mit dem JPMorgan Commodity Curve Index abgebildet.

3) Der Flexible Kapitalplan ist eine fondsgebundene Rentenversicherung gegen Einmalbeitrag. Im Rahmen des Flexiblen Kapitalplans stehen 20 weitere innovative Fonds von insgesamt 9 renommierten Fondsmanage-mentgesellschaften zu Auswahl. Das Angebot setzt sich zusammen aus direkt gemanagten Fonds sowie aus Fondsportfolios namhafter Publikumsfonds, die exklusiv von renommierten Anlagegesellschaften entsprechend den jeweiligen Kernkompetenzen zusammengestellt wurden.

Canada Life arbeitet im Rahmen des Produkts mit den folgenden Fondsmanagementgesellschaften zusammen: Fidelity Investments, Franklin Templeton Investments, INVESCO Asset Management, JP Morgan Asset Management, Blackrock Merril Lynch Investment Managers, Setanta Asset Management Limited, Threadneedle Investments und Warburg Invest zusammen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de