Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.03.2009
Werbung

Mehr drin, noch besser organisiert: BCA Messekongress 2009

Schnell, bequem und besonders günstig bringt die Deutsche Bahn die Teilnehmer des diesjährigen BCA Messekongresses nach Wiesbaden. Für pauschal nur 99 Euro für die Hin- und Rückfahrt in der zweiten Klasse können Besucher von jedem beliebigen DB-Bahnhof in Deutschland aus nach Wiesbaden zur 20-jährigen Jubiläumsveranstaltung reisen. Wer den Weg etwa von Berlin aus macht und normalerweise 232 Euro zahlen müsste, spart für An- und Abreise 133 Euro. In der ersten Klasse liegt der BCA-Messekongress-Sonderpreis für Hin- und Rückfahrt bei nur 159 Euro.

Und der Komfort geht noch weiter. Wer das Angebot der Deutschen Bahn annimmt und am Wiesbadener Hauptbahnhof ankommt, kann von dort aus einen kostenlosen Shuttle Service in Anspruch nehmen - und wer trotz alledem mit dem eigenen Wagen zum Veranstaltungsort kommt, kann vor den Rhein-Main-Hallen kostenlos parken.

Aber auch das Messeangebot am 25. und 26. März 2009 hat Einiges zu bieten. Am zweiten Veranstaltungstag etwa diskutiert Dr. Christian Waigel, Rechtsanwalt der Kanzlei Stockmann und Kollegen über die Vor- und Nachteile eines Haftungsdach und die BCA Bank präsentiert ihr neues Finanzportal an beiden Tagen am Stand der Baader Service Bank. Darüber hinaus hat der Veranstalter des Messekongresses, die BCA AG in Bad Homburg, seinen Besuchern ein echtes Schmankerl zu bieten. Messeteilnehmer können zwei Monate lang die Beratungs- und Analysesoftware von Deutschlands Markt- und Kompetenzführer unter den Maklerpools kostenlos testen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.bca-messekongress.de



Roland Roider
Tel.: 06172 / 49 55-0
Fax: 06172 / 49 55 - 5 26
E-Mail: Presse@bca.de

BCA AG
Siemensstr. 27
61352 Bad Homburg v.d.H.
Deutschland
www.bca.de

BCA AG

Mit über 10.000 Partnern und einem verwalteten Vermögen von rund 5 Milliarden Euro ist die BCA AG der größte Dienstleister für unabhängige Finanzvermittler und damit Marktführer unter den Maklerpools in Deutschland. Kernstück des Unternehmens ist der BCA Broker Pool, Europas größte elektronische Abwicklungsplattform für Fonds, Versicherungen und andere Finanzprodukte mit über 5.000 Produkten aller marktrelevanten Anbieter.

Darüber hinaus ist die BCA AG Kompetenzführer bei Portfoliooptimierungs- und Risikomanagement-Software für den Privatkundenbereich. Modernste Programme versetzen BCA Partner in die Lage, in einem Anlageprozess auf institutionellem Niveau effiziente Kundenportfolios zu entwickeln und zu optimieren. Ein fundiertes qualitatives und quantitatives Investment Research sorgt dafür, dass nur die besten Fonds in die Portfolios der Kunden aufgenommen werden.

Eine innovative Produktpalette mit eigenen Deckungskonzepten im Sachversicherungsbereich eröffnet dem BCA Partner die Möglichkeit, seinen Kunden umfassenden preisgünstigen Versicherungsschutz zu attraktiven Courtagen zu bieten. Im Segment Krankenversicherung erschließt der BCA KV-Pool dem Makler Zugang zu den führenden privaten Krankenversicherungen mit elektronischen Tarifberechnungen und topaktuellen Informationen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de